iPod lädt über Firewire nicht auf!

Diskutiere mit über: iPod lädt über Firewire nicht auf! im iPod Forum

  1. tobo4

    tobo4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2003
    Hallo Leute
    jedesmal wenn ich meine iPod an den PC (Win XP) hänge wird er nicht aufgeladen. Nein im Gegenteil, ich hab das Gefühl, dass er sich sehr schnell entlehrt. Kaum ist er angeschlossen (noch keine Datenaktualisierung!) sinkt das Akkuzeichen auf leer! Nehm ich ihn wieder raus, steig die Anzeige wieder. Ich betreibe meinen iPod mit iTunes, habs aber auch schon mit Musicmatch versucht. Was muss ich machen, damit er über Firewire auch aufgeladen wird?
    Besten Dank Tobias
     
  2. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2003
    habe exakt das gleiche problem, mit windows 2000 und einem iPod der ersten generation. firmware 1.30

    dazu kann ich auch keine externe firewire harddisk mehr mounten :(

    muss immer mit diesem extrem langsamen usb1 standard arbeiten. habe sogar den pc neu aufgesetzt und habe immer noch das gleiche problem. bei dem computer in der firma funktioniert zumindest das mit der harddisk problemlos.
     
  3. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Hatte das gleiche Problem an meiner Dose auch. Lag daran, dass die All in Wonder 8500 DV zwar 2 Fireports bereit stellte, allerdings ohne Stromzufuhr...
     
  4. tobo4

    tobo4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2003
    und was hast du gagegen unternommen?!
    Ich schaff es nämlich noch knapp mit halbvollem Akku auf meinem iPod 40GB ein Mp3-Update durchzuführen.
    Bei mir läuft das ganze auf einem Laptop und internem Firewire-Anschluss.
    Ist es möglich, dass mein iPod ev. meinen Laptop speisst (anstatt umgekehrt!)?!
     
  5. mauenheimer

    mauenheimer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    06.05.2003
     

    Das wird des Pudels Kern sein. Vor allem scheint ja kein Hardwaredefekt seitens des iPod vorzuliegen, da du ihn ja über das Netzteil laden kannst (das ja ebenfalls über den FireWire Port läd).

    Mit so einer sollte es eigentlich laufen:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2767669024&category=47725
     
  6. mauenheimer

    mauenheimer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    06.05.2003
     

    Ne, wohl eher nicht... :)

    Das Problem ist, dass bei einer Synchronisation die Platte des iPod immer rennt und enorm viel Strom verbraucht.

    Insofern wird auch immer empfohlen, das Gerät nur mit dem Rechner verbunden zu resetten/scannen, damit dem iPod zwischendurch nicht die Puste ausgeht.

    Da ich kein Laptop hab, weiss ich nicht, ob die Firewireanschlüsse am Laptop mit Strom versorgt werden. So ganz normale Kartencontroller haben für gewöhnlich keine Stromversorgung. Musst du mal googeln, ob es die auch bus-powered gibt.
     
  7. mauenheimer

    mauenheimer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    06.05.2003
  8. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    weiss jemand ob man auch mit USB bzw. USB2 den iPod aufladen kann, oder benötigt man dafür Firewire?

    Danke

    Yoda
     
  9. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2003
    also hallo? so blöd bin ich auch wieder nicht... es hat bei mir bis vor kurzem noch funktioniert - es ist eine firewire karte mit 6P anschlüssen - also mit stromversorgung. habe mir aber kürzlich ein frontpannel gekauft und glaube, seither ist das so. habe ich kürzlich gemerkt, als der iPod im zug nach 2 (!!!) stunden musik hören mit seiner "bitte laden sie die batterie auf" - meldung kam. und da mein powerbook immer noch nicht aus der rep. zurück ist, musste ich ohne musik weiterfahren... :cool:
     
  10. mauenheimer

    mauenheimer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    06.05.2003
    @ emjaywap


    Dass das Frontpanel/die Karte den 6er Anschluss hat, heisst noch lange nicht, dass auch Strom fließt. Mess doch mal (am besten ohne kurzzuschließen ;) ). Belegung gibts hier:

    http://www.elv.de/download/journal/steckverbinder.pdf

    Ohne Messung kannst du nur ausprobieren: schließ den iPod nicht ans Frontpanel, sondern direkt an die Karte an. Wenn das auch nicht geht, hat vielleicht doch die Karte einen Hau weg.

    Afaik benötigt die FW HD Strom aus dem Firewire Anschluss, auch wenn ein Netzteil dran ist. Das würde erklären, warum auch die HD bei dir nicht mounted.

    Dann schließ den iPod doch mal in der Firma an. Vielleicht läd er ja da, dann weisst du zumindest, dass es an deiner Karte/dem Frontpanel liegt.

    Das mit dem iPod was nicht stimmt halte ich für die unwahrscheinlichste Möglichkeit.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche