iPod konvertierprogram (zu mpeg-4)

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von kabler1, 08.12.2006.

  1. kabler1

    kabler1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2006
    Hallo zusammen ich habe einen iPod 5G (30 GB) noch einen älteren (die letzte edition noch ohne suchfunktion). Wie ihr ja wisst kann man auf diesem gerät nur mpeg-4 Vide-Dateien abspielen. Ich suche also ein Konvertierprogramm mit dem ich die Videos in das richtige Format konvertieren kann.
     
  2. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Da fällt mir spontan iSquint ein.
     
  3. big_blue

    big_blue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2006
    Hi,
    benutze auch den ISquint und war bisher sehr zufrieden damit. Habe bisher allerdings nur Filme für den "Ipod-Schrim" konvertiert.

    Jetzt habe ich mir endlich das TV - Anschlusskabel bestellt. Daher möchte ich jetzt auch Videos in einer höheren Qualität auf meinem IPod haben.

    ISquint ist ja recht einfach zu benutzen. Habe jetzt einfach "Optimiert für TV gewählt."

    Er erstellt auch ein mp4 - File und ich kann den in ITunes auch abspielen. Wenn ich jetzt jedoch den IPod an den TV anschließe zeigt er den Film nicht an. Es kommt nur ein schwarzes Bild, kurz ist auch der Batteriezustand des Ipods zu sehen. Aber dann fängt der Film nicht an.

    Hat jemand auch solche Erfahrungen gemacht? Schade, bisher sehr zufrieden mit dem Programm gewesen.
     
  4. big_blue

    big_blue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2006
    Hi, sieht so aus als würde das nur bei MPEG - Files auftreten.

    Kann daran liegen das ich das MPEG - Plugin für den Quicktime nicht habe. Denke das das Programm dann darauf aufbaut. Naja werd mich noch mal drum kümmern
     
  5. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    BTW: Mir ist aufgefallen das die iPod Exportfunktion von QuickTime auf einmal ein 640er Video macht. Bis zum letzten Update hat der Export immer 320er ausgespuckt, kann das sein? Ich meine, ist ja gut das er das jetzt so macht - hab mich nur gewundert :D
     
  6. big_blue

    big_blue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2006
    Ja ist jetzt der neue Standart! Mit Version 1.2 der IPOD Firmware glaube ich
     
  7. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Eine weitere Möglichkeit zur Konvertierung ist Toast 7. Das ist da zwar etwas versteckt, wenn man aber eine Video DVD erstellt und Videos in das Toast-Fenster zieht, gibt es unten einen Export Button mit dem man die Videos in eine Datei exportieren kann. Da kann man verschiedene Formate wählen, unter anderem auch zwei für den iPod.
     
  8. big_blue

    big_blue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    19.05.2006
    Also mit Toast scheint zu klappen, doch leider ist die Performance "unter aller Sau".

    Was benutzt ihr so? Habt ihr keinen IPOD? Keine Filme?
     
  9. saftladen

    saftladen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.03.2005
    Hast du in den Videoeinstellungen auf TV-Ausgang umgestellt?
     
  10. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Doch ich hab einen iPod, aber ich hab nur selten ein Video das ich dafür konvertieren will. Bisher habe ich das entweder mit iSquint oder Toast gemacht. Mit QuickTime Pro geht es auch.

    Die Konvertierung dauert vermutlich deshalb solange, weil für den iPod eine Multipass Kodierung gemacht wird. Die dauert wesentlich länger aber liefert eine bessere Qualität.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod konvertierprogram (zu
  1. christianhens
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    223
  2. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    140
  3. Freddy1
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    139
  4. Freddy1
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    215
  5. Musicdiver
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    227

Diese Seite empfehlen