iPod + iTunes + meine geliebte Ordnerstruktur

Diskutiere mit über: iPod + iTunes + meine geliebte Ordnerstruktur im Mac OS X Apps Forum

  1. Hellthunder

    Hellthunder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2004
    Hallo Leute,

    ich habe vor mir demnächst einen Mp3-Player zu kaufen. Und bin dabei natürlich auf den iPod gestoßen. Hab mir testweise dann schonmal iTunes runtergeladen und es ein wenig getestet. Das Programm ist sicherlich nicht schlecht, kann mich mometan aber noch nicht richtig damit anfreunden.

    Ich habe mein Mp3-Archiv selber schön mit Ordnern strukturiert.
    Immer nach dem Schema: Genere\Interpret\Album\Titel\
    Und ich würde diese Struktur gerne auf dem iPod beibehalten, so dass ich dann mein Archiv auch am iPod gewohnterweise durchstöbern kann.
    Doch irgendwie hab ich das Gefühl, dass es so nicht funktionieren wird. Täuscht mich mein Gefühl oder hab ich recht?
    Wie ist es eigentlich mit der Einbindung des iPods als Wechsellaufwerk im Windows, so dass ich mein Archiv einfach per Drag & Drop auf den iPod laden kann.

    Ich danke für eure Hilfe.

    Gruß
    Hellthunder
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Du kannst mit iTunes deine eigene Ordnerstruktur verwalten, da brauchst du eigentlich nicht die von iTunes nehmen. Auf dem IPOD kann man glaube ich Musik, nach Künster und Playlist auswählen. Ob es nach Genre geht, weiß ich nicht.
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    genau diese Struktur bietet der iPod, OHNE daß Du dich an die von Dir beschriebene Hierarchie (!) halten mußt. Du kannst nämlich suchen nach Titel ODER Interpret ODER Album ODER Musikrichtung, NEBEN den Playlists natürlich.

    iTunes legt die Musik am PC nach folgender Struktur auf der HD ab:iTunes Musik->Interpret->Album->Titel

    Um die Musik auf den iPod zu schaufeln, MUSST Du iTunes benutzen, sonst werden die Songs auf dem iPod nicht angezeigt. Das nette daran ist, daß iTunes immer nur die Änderungen synchronisiert. Einmal die Musik auf den iPod übertragen, sind die Änderungen jedes mal in wenigen Sekunden synchronisiert.

    Also, statt einer starren Verwaltung, mußt Du wohl oder übel mit einer für die Bedienung flexiblen Lösung leben...

    Natürlich kannst Du alle möglichen Daten auf den iPod als Wechsellaufwerk schaufeln, solange dafür genug Platz ist. Als "Musik" wird das ganze dann aber nicht angezeigt, nur am PC als Wechsellaufwerk.

    No.
     
  4. balufreak

    balufreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    12.10.2003
    Solange deine ID3 Tags stimmen, ist das alles kein problem. Denn Man kann in iTunes nach allem Sortieren was man will. Ob Genre, länge, Interpret, etc. geht wunderbar. Und das selbe mit dem iPod. Meiner meinung nacht, ist der iPod wie iTunes. Nur halt einfach zum mitnehmen :)
    Aber wie gesagt. Die ID3 Tags sollten stimmen :)
     
  5. Hellthunder

    Hellthunder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2004
    Ok, dann weiß ich ja jetzt, was ich die nächsten Wochen alles mache! :)
    Also würdet ihr sagen, es ist sinnvoll von iTunes auch die Ordner verwalten zu lassen?

    Kennt ihr ein gutes Id3-Tag-Programm für Windows mit dem ich schnell für mehrere Lieder aufeinmal Album usw. ändern kann?? Danke euch!
     
  6. balufreak

    balufreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    12.10.2003
    Also ich hatte am anfang auch meine Eigene ordernstruktur. Habs dann aber mit der Zeit aufgegeben, da ich diese nicht mehr brauchte. Mache jetzt alles über iTunes. Lass auch iTunes alles verwalten. Und wenn ich mal ein File suche, ctrl + maustaste -> original anzeigen. Zack geht ein Fenster auf mit der original datei :) Wenn ich eine Datei in iTunes lösche, wird gefragt ob ich diese Datei auch auf der Festplatte löschen will ... Einfach ganz gut. Würde es dir auch empfehlen.
     
  7. Hellthunder

    Hellthunder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2004
    Kennt ihr ein gutes Id3-Tag-Programm für Windows mit dem ich schnell für mehrere Lieder aufeinmal Album usw. ändern kann?? Danke euch!

    Wird wenn ich iTunes auch die Ordnerverwaltung machen lasse, meine alte Ordnerstrukturierung kaputt gemacht, oder wird es kopiert und mein altes bleibt auch da?
     
  8. echt0711

    echt0711 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.10.2003
    @hellthunder: ID3 Tags setze ich per iTunes :) Tracks auswählen (auch mehrere) und dann über "Informationen" die Tags bearbeiten…

    Bei mir auf dem Mac wird die alte Ordnerstruktur beibehalten wenn ich Tracks oder ganze Ordner mit Soundfiles per Drag and Drop in iTunes importiere. Er kopiert die Dateien in seinen iTunes music Ordner und lässt meine alten Daten da wo sie vorher waren.
     
  9. balufreak

    balufreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    12.10.2003
    Schau mal Hier. Findest du vielleicht etwas.

    Wenn iTunes die Files verwaltet, werden die Files kopiert. Deine "alte" Sammlung bleibt erhalten.
     
  10. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002

    ich benutzte unter Windows Mp3Tag. Das ist absolut genial.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod iTunes meine Forum Datum
iTunes findet keine Kontakte für den iPod (10.8.1) Mac OS X Apps 30.08.2012
Ipod Photo Cache löschen Mac OS X Apps 18.02.2012
itunes: Podcasts: Version für ipod erstellen Mac OS X Apps 27.03.2009
iTunes -> iPod geht, aber wie zurück? Mac OS X Apps 16.08.2008
Meine iTunes-Library hat's zerschossen - wiederherstellen vom iPod? Mac OS X Apps 13.06.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche