ipod hif-hi am macbook

Diskutiere mit über: ipod hif-hi am macbook im iPod Forum

  1. Andis79

    Andis79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2006
    Hallo zusammen,
    ich habe überhaupt keine Stereoanlage mehr (die letzte ging vor 2 Jahren hops) , lief bisher alles über meinen PC mit etwas grottigen Lautsprechern und dazu noch so n kleiner tragbarer CD-Player in unserer Wohnung.

    Jetzt hab ich mein macbook und möchte das gern verstärkt zum Musik hören einsetzen, nachdem ich schon viel Musik aufgespielt habe und mir iTunes auch recht gut gefällt (als Switcher).

    Meine Überlegung wäre nun, die iPod-Hifi Lautsprecher zu kaufen, da diese ja sehr ordentlichen Sound liefern sollen, ich einen zukünftigen ipod dranhängen könnte und sie auch noch recht platzsparend sind und dazu noch stylisch aussehen. :cool:

    Meine Frage: Kann ich die mit dem macbook kabellos ohne weitere Hardware ansteuern? Ich dachte sowas gehört zu haben und in iTunes gibt es die Option "Airtunes". Das wäre natürlich perfekt, wenn ich von überall aus, ohne Kabel die Lautsprecher ansteuern könnte.

    Was habt ihr mit diesem System für Erfahrungen bisher gemacht?

    Danke für Infos, :)

    Andi
     
  2. savesharks

    savesharks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2006
    also ich weiß nicht was du für i-pod-hifi lautsprecher meinst, aber wenn sie nen 3,5mm klinkeneingang oder besser chinheingänge besitzt kannst du dein macbook tadellos da dran anschließen.

    um das ganze dann noch kabellos zum machen, brauchst du allerdings ne Aiport Express.

    grüße,
    savesharks
     
  3. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2005
    AirTunes ist nur in Verbindung mit der Airport Express Basisstation nutzbar. An diese müssen Lautsprecher angeschlossen werden und die Musik aus iTunes wird dann kabellos dorthin übertragen.
    Das steht übrigens alles auf http://www.apple.com/de/ipodhifi/
     
  4. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.05.2005
    Du kannst den iPod Hifi über dein Macbook steuern, das geht entweder mit einem 3,5 Zoll Klinken Kabel oder über Airtunes. Für Airtunes brauchst du allerdings noch eine Airport Express (kostet ca. 130,-Euro)
     
  5. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    iPod HiFi: Klick!

    Ich habe ihn mir angehört und finde, das der iPod HiFi so klingt wie er aussieht, wie eine Brotdose.
    In dem Preissegemnt gibt es schon komplette Minianlagen die wesentlich besser klingen... :jaja:
     
  6. Andis79

    Andis79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2006

    Danke für die Info, das wird mir dann fast zu teuer. Dachte das ginge sofort ohne weitere Hardware.

    @spike: Habe hier jetzt noch paar weitere Meinungen gelesen, die sich alle nicht so doll über den Sound geäußert haben. Dann werd ich wohl mal weiterschauen, vor allem da ich für diesen Preis eigentlich schon etwas ordentliches haben möchte ;)

    @iUser-am-ibook: Sorry, hab direkt bei den Infos im Apple Store nachgesehen und dort waren die Infos leider nur sehr dürftig. Danke für den Link


    Danke für die Antworten :) Hier wird man eben immer geholfen (und vor allem vor Spontan-Käufen bewahrt)
     
  7. peppermint

    peppermint MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    Registriert seit:
    06.06.2003
    wer hat den ipod hifi und könnte was über den klang sagen bitte?
     
  8. nixon

    nixon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2004
    Ich habe zwar kein iPod HiFi zuhause, ich bin aber schon ein paar mal in den Genuss gekommen es zu hören. (Letzte Woche noch im Apple Store London)

    Mein Eindruck: Von allen Boxen die es speziell für den iPod gibt hat es auf jeden Fall den besten Klang. Selbst das Bose Sound Dock klingt dagegen irgendwie lahm und gefühlslos.

    Allerdings gibt es sicherlich Soundsysteme - welcher Art auch immer - die entweder bei gleichem Klang günstiger sind, oder bei gleichem Preis besser klingen.

    Meine Empfehlung wären z.B. die Soundsticks II von harman/kardon + AirportExpress (wenn man es denn Kabellos haben möchte) für zusammen etwa 260-280 €.

    Sehr guter Klang für den Preis (ca. 150€) jedoch natürlich nicht so portabel wie das iPod HiFi.
     
  9. peppermint

    peppermint MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    Registriert seit:
    06.06.2003
    verstehe.
    ich hab das Airport express zusammen mit den Soundsticks II.

    wie ist denn das raumgefühl des ipod hifi?
    das "problem" ist, dass die soundsticks II halt nur in die richtung strahlen, in die sie stehen. also wenig raumklang.
     
  10. Supersonic

    Supersonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2003
    Ganz klar Teufel Concept E² für unter 130EUR. Teufel ist ja bekannt für ihren Sound. Schau es Dir mal unter www.teufel.de an. Und man kann es noch für TV und DVD nutzen oder auch den iPOD.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ipod hif macbook Forum Datum
IPOD Classic Fehlermeldung iPod 27.10.2016
iPod classic Probleme beim Formatieren eines iPod 4G photo mit 30 GB iPod 21.10.2016
ipod touch geht in Sprachsteuerung iPod 28.09.2016
Ipod Touch 5Gen.+Iphone6s Lautsprecher anschliessen iPod 23.09.2016
Bluetooth Adapter für iPod Classic iPod 11.09.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche