iPod geht nicht mehr an und wird nicht gemountet

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Peacekeeper, 25.02.2006.

  1. Peacekeeper

    Peacekeeper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ich habe einen iPod 3G 20GB, der bis gestern voll war.

    Es begann damit, dass aufeinmal alles Playlisten weg waren, gut dachte ich mir passiert halt, benutzte ihn noch den Tag über und wollte ihm dann abends wieder Playlisten draufmachen.
    Ich schloss ihn an (Firewire) und er wurde auf das Desktop gemounted (Disk Use Aktiviert).
    iTunes stürzte sofort ab und reagierte nicht mehr. Gut hab ich es gekilled. Mit dem Finder Doppelklick auf den iPod und der Finder reagierte nicht mehr.
    Daraufhin hab ich den Finder neu gestartet, wollte den iPod auswerfen. Daraufhin haben Dock und Finder nicht mehr reagiert. Ich zog ihn dann einfach so raus, woraufhin sich Finder und Dock spontan entschieden wieder ihrer normalen ARbeit nachzugehen.
    Der iPod war dann hängen gelblieben und ich habe ihn per Tastenkombination resettet.
    Die Festplatte lief an geht dann kurz aus, der Apfel bleibt im Display für 2min oder so. Dann geht er kurz aus, die Festplatte läuft neu an, das macht er dann bis der Akku leer ist.
    Habe es heute morgen nocheinmal probiert, mit dem gleichen Ergebnis (bis darauf, dass ich ihn noch ins Dock stellte, da er leer war). Ich habe ihn nochmal per FireWire mit dem Mac verbunden, da ich dachte, es ist vielleicht die Firmware kaptt gegangen.
    Er wird dort gar nicht mehr gemounted und steht als unbekanntes Gerät im System Profiler.

    Hab ihr noch irgendwelche Vorschläge oder kann ich den Abschreiben und anfangen auf einen neuen zu sparen?
    (50€ fehlen mir noch, Spenden werden gerne entgegengenommen ;)).

    MfG
    ein etwas depremierter Peacekeeper
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2006
  2. Pudding

    Pudding MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2005
    Herzliches Beileid, auch wenn ich dir leider nicht weiterhelfen kann …
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen