Ipod buchse defekt

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von fraeser, 16.02.2004.

  1. fraeser

    fraeser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2004
    Mein Ipod (20 GB) hat eine ausgebrochene Kopfhörer-Buchse. Hab ihn einschicken lassen zu Apple, dann kam der Schock: Die wollten 320 Euro für die Reparatur!!!
    Das kann doch wohl nicht wahr sein. so eine Buchse muß doch irgendwie zu reparieren sein. Weiß jemand eine Lösung?
    Ansonsten ist der Ipod ein Hit!
     
  2. lisa.

    lisa. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2004
    ipod buchse mit wackelkontakt

    mein ipod sendet seit heute die musik nur noch auf ein ohr. habe bei apple angerufen; die reparieren das nicht, ich müsste für 393 CHF einen neuen kaufen, sagten sie.
    ich würde ihn gerne reparieren lassen, weil er ausser dem wackelkontakt einwandfrei funktioniert. kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  3. HAL

    HAL Gast

    Wenn es nur eine angeknackste Lötstelle ist, sollte sich das durch
    einen versierten Fachmann wieder fixen lassen. Dem Öffnen des
    iPod steht ja nichts im Wege, da die Garantie schon lange abgelaufen
    ist. Sollte die Platine angebrochen sein (wovon ich in deinem Falle
    bei spontaner Ferndiagnose mal ausgehe), wird es teuer, so wie
    Apple es Dir bereits mitgeteilt hat.
     
  4. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Immerhin hat Medionmusic schon die Rubrik "Metal", darauf warte ich beim iTMS seit Anfang an.
     
  5. nicketter

    nicketter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.01.2004
    beim ipod meines bruders ist das selbe passiert (1.g 5gb). nur das problem ist das man nirgendwo eine ersatzbuchse bekommt.

    wenn du ein bekannter hast der von elektronik einiges weiss, gib den ipod mal dem...

    gruss nicketter
     
  6. midroth

    midroth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    27.10.2004
    Evt. hilft Kontaktspray Wunder. Einfach zum nächsten Elektro/TV-Laden gehen und mal fragen/bitten.

    Hinweis: Bei Kontaktspray nur so wenig wie nötig benutzen! Wirklich nur gaaanz wenig!! 10tel Sek. oder so. Kontaktspray löst -bei zu viel- sonst evt. Kunststoff an. Dannach Stecker rein (iPod aus) und drehen, damit der Stecker frei wird. 5 Minuten später Stecker raus, warten bis alles verdampft ist (~15 Min.). Probieren ob's geht wie erhofft. Vorgang evt. wiederholen.
    Falls nichts geworden, versuchen ob TV-Laden zur Rparatur annimmt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen