iPod auf MS Dos File - funktioniert dann nicht mehr

Diskutiere mit über: iPod auf MS Dos File - funktioniert dann nicht mehr im iPod Forum

  1. MarkusNied

    MarkusNied Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    27.12.2003
    Hab meinen iPod auf MS DOS File formatiert - kann danach zwar alles normal draufspielen, aber leider zeigt er mir immmer ein ordnersymbol mit einem rufzeichen an. Muss ihn wieder auf Mac Os .. formatieren und wieder alles neu draufspielen dann funktioniert wieder alles. Wieso aber nicht mit DOS format. Möchte ihn auch gerne als Festplatte an einen Windows rechner anschließen
     
  2. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Damit du ihn unter Win nutzen kannst, hättest du ihn das erste Mal an einen Windowas-Rechner anschließen müssen. Dann wäre er in Fat32 formatiert worden. Wenn du ihn jetzt wie eine Festplatte formatiert hast, hast du auch alle Systemdateien gelöscht, wie man das wieder hinkriegt weiß ich leider nicht.
     
  3. MarkusNied

    MarkusNied Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    27.12.2003
    wenn ich ihn also zuerst in windows installiere (mit iPod Cd und iTunes) dann funktioniert er auch ganz normal auf meinem mac?
     
  4. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Ja, wenn du nicht bisher schon alles auf dem iPod gelöscht hast. Ich weiß nicht, wie das mit dem Zurücksetzen ist.
    Allerdings musst du später auch die Firmware-Updates über einen Win-Rechner machen.
     
  5. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    30.03.2005
    soweit ich weis kann man den iPod immer wieder auf auslieferunzustand bringen.

    und ja einfach als win formatieren und dann wird er auch am mac erkannt blos daten kannst halt keine draufschreiben weils ja nen anderes dateiformat ist, außer du machst FAT 32 des können beide
     
  6. torrenteer

    torrenteer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2004
    hallo
    vor kurzem habe nun auch ich mir einen ipod geleistet. der ipod hat dabei nur zwei zwecke: erstens: musik fürs auto, um ebndlich auf medien im wagen verzichetrn zu können (itrip sei dank). zweitens: externe festplatte, auf die mehr paßt als auf ne usbkarte. wegen des zweiten zwecks habe ich dann extra das 30GB modell genommen. habe jetzt hier schon einige beiträge zum thema ipod als HD in mac und windows gelesen, habe aber immer noch ein paar probleme. eins ist klar: will man einen ipod haben, der als ipod UND festplatte jeweils auf beiden systemen funktioniert, muß er unter Windows formatiert werden mit der applesoftware für windows. habe es auch intensiv mit virtual pc versucht, klappt aber nicht, der ipod wird nicht richtig vom installer erkannt (vom emulierten windows an sich aber schon - komisch). egal ist aber, ob man ihn das erste mal unter win formatiert oder es vorher schon mal mit nem mac gemacht hat. gegenteiliges wird hier zwar immer gemutmaßt, ist aber falsch. um ihn nur als HD unter mac und win zu nutzen, würde übrigens auch disk utility auf dem mac genügen, wo man nur "ms dos" format wählen muß. ich hab also bei nem bekannten auf windoows den ipod formatiert und es funzt (das meiste) wunderbar. am pc daten aufspielen, meine audio cds mit pc-itunes draufrippen, das alles am mac wieder lesen, mit mac-itunes musik aufspielen, usw. Was viele ipod nutzer interessieren dürfte: Sogar senuti funktioniert problemlos mit dem fat32-ipod!!!! so weit so gut. erstmal muß ich hinzufügen, daß nun tragischerweise der ipod nicht mehr in audion auftaucht, das kommt damit nicht zurecht!! nun bin ich wirklich gezwungen, ab und dann itunes zu nutzen, wenn ich mal musik auf den ipod packe. und eigtl. finde ich itunes furchtbar, audion jedoch genial. audion hat sogar auch senuti überflüssig gemacht!! nun ja. das größere übel kommt aber noch: das habe ich nämlich alles nur am powerbook erfolgreich getestet. nun habe ich aber vor ein paar tagen den ipod an meinen bw g4 zuhause angeschlossen, da geht gar nichts. der ipod wird nicht gemountet und ob er in itunes angezeigt wird, weiß ich nicht, denn itunes startet nicht, sobald der ipod angeschlossen ist. ich wollte sehen, ob er vom system denn wenigstens als laufwerk erkannt (wenn auch nicht gemountet) wird, doch mysteriöserweise frieren ebenso wie itunes sämtliche disk tools beim start ein, die ich so habe. disk utility, norton, usw. einfrieren heißt sie starten zwar, aber endlos, ohne jemals als programm zu erscheinen. dann kann ich sie nicht mal force quitten. der ipod an sich ist aber auf connection geschaltet. diese programme sprechen erst dann wieder an, sobald ich den ipod gewaltsam abziehe. auch wenn ich im system profiler die usb daten einsehen will, kommt nur das ewig spinnende wheel. woran kann das liegen? ich kann mir das nicht erklären! alle sw versionen auf dem rechner sind die gleichen wie auf dem powerbook (mac os, itunes, usw). ich würde gerne ausprobieren, ob das etwas mit usb zu tun hat, aber ich habe leider kein firewire kabel für den gegentest. das bringt mich zu einer kleinen nebenfrage: warum um alles in der welt hat apple sich von seinem EIGENEN firewire standard verabschiedet und liefert nur noch mit usb kabel aus??! das ist doch totaler unsinn oder? würde mich sehr freuen, wenn jemand ne idee hat, woran mein seltsames problem liegen könnte. die festplatten funktion nützt mir nämlich nur in verbindung mit dem stationären rechner etwas. danke (und weiß jemand vllt ne antwort auf die apple-usb-firewire-frage?)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod auf Dos Forum Datum
Video auf Ipod iPod 28.07.2016
Kalender auf neuem iPod nano ? iPod 24.07.2016
iPod Touch Funktioniert iPod Touch (iOS 9.2) mit Adapter Lightning auf SD-Card Reader iPod 14.12.2015
iPod Touch iPOD auf iPHONE übertragen iPod 19.08.2015
iPod Touch ipod 5. Generation auf iOS 8.4 updaten??? iPod 17.07.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche