iPod am MBP: iPod-Update nicht möglich nach Windows?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von brazilectro, 11.05.2006.

  1. brazilectro

    brazilectro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Im Grunde ein Cross-Topic aus MBP-iPod-OSX (hoffe dass ich nicht für das Posting hier im MPB-Forum gesteinigt werde, doch ich brauch eine Antwort):

    Auf mein Problem (siehe: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=61248&page=2) hat mir im iPod-Forum bislang niemand etwas sagen können - vielleicht hier jemand?
     
  2. BIGboi

    BIGboi Banned

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.08.2005
    ja du musst ihn platt machen.
     
  3. Spee

    Spee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.02.2006
    Das gleiche Problem hatte ich auch, und ich musste ihn neu aufsetzten :( Aber dafür habe ich meine alte Library noch auf meiner Dose, also kein Problem
     
  4. brazilectro

    brazilectro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Ist ja geil.... naja...

    Wird der iPod denn dan auf Mac formatiert? Weil ich das Ding schon noch gerne auch am PC nutzen würde ab und an, bspw. um Daten zu kopieren etc.

    Ich frage mich nur, warum diese Update-Meldung auf dem PC nicht kommt... jemand eine Ahnung?
     
  5. BIGboi

    BIGboi Banned

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.08.2005
    weil pcs nicht so gut sind wie macs.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen