iPod 5G - Festplatten Problem?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von djmatism, 13.12.2005.

  1. djmatism

    djmatism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Guten Abend,

    ich habe gerade beim herumspielen bemerkt, dass mein 5G merkwürdige bzw. besorgniserregende Geräusch macht.

    Wenn ich den iPod aufrecht in meiner Hand halte und das Handgelenk schneller von links nach rechts drehe (also auch den iPod um 180°) dann macht es ein ziemlich lautes "klack" und die Festplatte wird langsamer und wieder schneller.

    Die Geräusche treten nur auf wenn der iPod gerade Daten in den Speicher lädt oder neu startet.

    Ist das normal? Kann vielleicht jemand das gleiche bei seinem iPod probieren und sagen, dass es ganz normal ist, damit ich gut einschlafen kann? BITTE ;-)

    Lg mat
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2005
  2. djmatism

    djmatism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Keiner mehr in der Lage das um diese Uhrzeit zu überprüfen?

    Lg mat
     
  3. blackeyed

    blackeyed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2003
    viel besorgniserregender und merkwürdiger finde ich dass du deinen ipod bei arbeitender festplatte herumschleuderst :D

    im ernst, wenn er sonst im normaleinsatz keine geräusche macht würde ich mir keine sorgen machen. bei normalern musik hören arbeitet die festplatte ja ohnehin nur selten. (weil sie eben möglichst geringen belastungen ausgesetzt werden soll. also warum ausgerechnet in dem moment schütteln?! verstehe ich nicht ;) )
     
  4. brinki

    brinki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.05.2005
    lol versteh ich auch nich! ganz aba ich würde sagen das is normal, nur ungesund für den iPod!
    Nen paar mal öfter und du weisst was du dir wieder zu weihnachten schenken lassen kannst!
     
  5. xero

    xero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2005
    hehe jo, ich werd's auch nicht freiwillig testen... mir ist schon genug, dass ich fuehle, wie die Festplatte arbeitet, wenn ich den iPod in der Hand hab...
     
  6. djmatism

    djmatism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Danke erstmals für die Antworten.

    Naja.. ich würd nicht sagen, dass ich ihn herumschleuder.
    Mir ist das Geräusch auch aufgefallen wie ich den iPod ans Ohr hielt und kurz auf die Seite gedreht habe. Dann hab ich diese Phänomen man untersucht und ihn ein paar mal so wie oben beschrieben bewegt.

    Auf jeden Fall denk ich mir, dass es dann der Festplatte auch was ausmacht, wenn ich in der Früh im Stress bin und zum Zug laufen muss, oder?

    Lg mat
     
  7. blackeyed

    blackeyed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2003
    ich würde mich nicht davon verrückt machen lassen.
    die festplatte im ipod macht nun mal geräusche. bei mir auch...

    das ist dir wahrscheinlich nicht früher aufgefallen weil sie ja nur ganz selten aktiv wird. und eben deshalb weil sie nicht die ganze zeit läuft wird dein ipod auch keinen schaden nehmen wenn du mal zum zug sprinten musst...
     
  8. djmatism

    djmatism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Guten Morgen,

    Passt, dann brauch ich mir keine Sorgen zu machen.
    Danke dir!

    Lg mat
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Festplatten Problem
  1. christianhens
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    223
  2. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    141
  3. jpv
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.812
  4. sst
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.241
  5. glatze
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    491