iPod 5G 80GB reagiert nicht

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Quizzler, 22.01.2007.

  1. Quizzler

    Quizzler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    02.07.2006
    Tach mein iPod hat sich gerade aufgehangen, er reagiert auf nichts mehr. Das mit Menu + Center + Hold on off hab ich jetzt ein gutes duzend mal probiert, in allen varianten. Erst auf hold dann die 2 tasten drücken und dann den hold hinn und her, den hold langsam hin und her, den hold nach 6 sec wieder zurück, von anfang an auf frei und dann erst auf hold ... ihr wisst schon.

    aber es passiert nichts. hab irgentwo was gefunden, dass man ihn dazu an den USB anschiesen soll, bringt aber auch nichts.

    was soll ich tun??? das licht bleibt immer an und die festplatte läuft auch die ganze zeit *grummel*
     
  2. goesch

    goesch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    30.07.2006
    Wie Hold hin und her? Einfach Menü und Center gedrückt halten. Das klappt nicht?
     
  3. Quizzler

    Quizzler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    02.07.2006
    nein, hat nicht geklappt. hatte ich auch asuprobiert

    der accu is lehr gegangen, weil die hdd durchgehend gelaufen ist und der bildschirm nimma ausgehen wollte. jetzt funzt er wieder. hoffendlich bleibt das auch so
     
  4. Andreas Harder

    Andreas Harder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    16.03.2005
    das mit "hold hin und her" hat nur den sinn zu verhindern das der hold schalter auf hold steht.
    wenn man sicher ist das er nicht auf hold steht kann man ihn auch vernachlässigen.

    menu und center länger als 6 sekunden gleichzeitig drücken langt.

    alles andere ist was im ersten beitrag bzgl. des hold schalters beschrieben wurde ist firlefanz.
     
  5. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Ich würde dir ganz dringend folgend Rufnummer empfehlen:

    Apple Care
    01805009433
     
  6. Quizzler

    Quizzler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    02.07.2006
    ich habs auch ohne hold versucht. kam vlt nicht so rüber.

    nachdem der Accu lehrgegangen ist ist er automatisch aus gewesen. als ich ihn dann wieder angeschlossen hab ist er ganz normal wieder gestartet

    is recht schnell lehr gegangen, weil die HDD auf full power lief und der bildschirm nimma ausgehen wollte.

    so hält der accu anscheinend nur so 3-4 stunden *G* da merkt mann erst was das puffern so alles bringt
     
  7. D..K

    D..K MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2006
    In welche Lehre ist der Akku denn gegangen?
     
  8. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005


    :upten:
     
  9. Quizzler

    Quizzler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    02.07.2006
    ok, der geht eindeutig an dich *g*
     
Die Seite wird geladen...