iPod 4G an Windows kann "nicht aktiviert werden"

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Air.Baer, 23.07.2004.

  1. Air.Baer

    Air.Baer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Hi,

    meine kleine Schwester hat sich heute ihr erstes Apple Produkt gekauft (nen 40er iPod -man gönnt sich ja sonst nix), das Problem ist, dass das Gerät von Winodws "nicht aktiviert werden kann" wenn man den iPod Updater startet. Ich hab das Gerät nun mal mehr oder weniger notdürftig mit dem Mac eingerichtet, was aber nicht die finale Lösung darstellt, da er ja aufgrund der Macformatierung nicht von der Dose geöffnet werden kann.
    Angeschlossen ist er am USB2 Port des Mainboards - mit einer zum Test eingebauten Firewire-Karte hat die Software den selben Fehler angezeigt.
     
  2. iLars

    iLars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Erkennt denn die PC-Version von iTunes den iPod? Ich hatte das Problem, dass man den Updater nicht mehr starten konnte, sobald iTunes einmal geladen wurde...und da iTunes per Default immer automatisch beim Anschließen eines iPods startet, war das n ziemliches Problem :p
    Musst dann in den iPod-Einstellungen von iTunes "Bei Verbindung iTunes öffnen" deaktivieren und "Verwendung als Festplatte" aktivieren. Falls der iPod von Windows aber überhaupt nicht erkannt wird, weiß ich auch nich..
     
  3. Air.Baer

    Air.Baer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Windows erkennt den iPod nur in diesem "Hardware sicher entfernen"-Dingens in iTunes meldet er sich nicht an.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen