iPod 4G 40GB nagelneue Batterie schwächelt

Diskutiere mit über: iPod 4G 40GB nagelneue Batterie schwächelt im iPod Forum

  1. JomiHH

    JomiHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Hallo! So, das Schmuckstück ist da - frisch betankt mit viel Musik... beim ersten Aufladen der Batterien hing er ca. vier Stunden an der Wand, bis auf dem Display "Charged" stand und er nicht mehr die Batterie sehen ließ... nun bin ich aber - mal abgesehen davon, dass das Ding natürlich so was von scharf ist - etwas irritiert, weil auf der Batterieanzeige schon ca. 2/3 verbraucht zu sehen sind - und ich im Leben nicht so lange Musik gehört habe... es war auch kein stundenlanges Testdaddeln zur Begrüßung... muss sich die Batterie erst auf die 12 Stunden hocharbeiten, oder hab ich - bibber - was falsch gemacht? Oder schwächelt der Kleine etwa schon??!!
    :confused: :confused:
     
  2. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    10.06.2003
    Der Akku entfaltet sich erst nah ein paar Lade- und Entladevorgänge.
    Abgesehen davon "saugt" die Beleuchtung auch ganz schön. ;)

    Im Shuffle-Modus hat mein 4G 40 GB iPod rund 13 Stunden gehalten. :D
     
  3. JomiHH

    JomiHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Da bin ich ja beruhigt...

    dass das mit der Batterie erst nach und nach "kommt"... werds mal genau beobachten...
    Danke für den Tipp!
    :)
     
  4. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    ich habe einen IPod der 3. Gen. - und da ist das Verhalten der Batterieanzeige auch seltsam ... nach Volladung bewegt sich die Anzeige erst ganz langsam in Richtung voll - und zeigt auch recht bald Entladung an. Trotzdem: ich habe den von Apple empfohlenen Test durchgeführt, und der Akku lief mehr als acht Stunden.

    Gruß tridion
     
  5. JomiHH

    JomiHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Interruptus

    Na so was - war eben das erste mal mit dem Neuen joggen, die Batterie auf Jungfernfahrt war schon sagen wir mal zu 80% leer.. und dann, mitten in einem Song, fror die Anzeige ein... ein paar Minuten lang ging nichts mehr, die Anzeige blieb so, und dann "bootete" er sich, fuhr wieder hoch, hatte keinerlei Saft mehr in dem Batteriesymbol, spielte noch anderthalb Songs, und mitten in einem Robbie-Wiliams-Track war dan finito.. Anzeige "Batterie ist leer", aus, und nun hängt er wieder an der Steckdose, um betankt zu werden...
    Ist das alles normal für diese Lebensphase? Ich war einen Moment lang echt besorgt...
    :confused: :confused:
     
  6. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    hat noch mal jemand ein link zu dem Test , also wie man das genau machen soll um zu checken ob der Akku weniger als vier Stunden hält...
     
  7. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2003
    @JomiHH

    entlade den iPod mal komplett und wenn die Anzeige steht dass die Batterie leer ist, nochmal versuchen anzumachen bis sie wieder kommt usw... und dann am ende nur das batteriesymbol angezeigt wird!!!

    dann komplett aufladen lassen und evtl nochmal wiederholen

    so kalibrierst du den akku
     
  8. JomiHH

    JomiHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Soso...

    Ok - danke für den Tipp!! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche