iPod 4.G läßt sich nicht updaten (auf 3.02)...

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von macmaniac_at, 19.11.2004.

  1. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Hallo Leute!
    Ich hab ein Problem mit der neuen iPod Software. iPod 4.G ist ganz normal per FW angeschlossen, Festplattenmodus ist aktiv, iPod wurde bereits resettet, Akku ist geladen, steht im Dock. Alles verhält sich normal, nur der Updater bietet mir lediglich die Möglichkeit, das System Wiederherzustellen, nicht aber, den iPod upzudaten! Woran kanns liegen? kopfkratz

    Hier ein Link zur Erläuterung...
    KICKMICH
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2004
  2. 1th_MACac

    1th_MACac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Re:

    Hallo,

    Läuft iSync oder die Aktualisierung von iTunes noch im Hintergrund??

    daran lags bei mir...

    G
    1th_MACac
     
  3. DER_KOMTUR

    DER_KOMTUR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.06.2004
    Also als ich meine 3G iPod damals updatete wurde dies auch nur als Systemwiederherstellung angeboten.

    Die aktuelle Sofware war danach installiert, jedoch musste ich alle Songs neu Synchronisieren und das bei 36GB Musik.
     
  4. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Hi, nein, iTunes und iSync habe ich schon beendet...

    Hmm, das kanns aber ned sein, daß ich den Wiederherstellen muß!! Hmm :confused:
     
  5. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Ah, nach System-Neustart sagt er mir zumindest was das Problem ist!

    Anscheinend konnte der Updater auf 3.0.1 den iPod der auf FAT Formatiert ist, problemlos updaten. Der Updater der auf 3.0.2 updaten soll, checkt das nicht mehr... :-(

    Jetzt ist nur die Frage, wenn ich ihn Wiederherstelle und mit MacFS formatiere, kann ich den Pod dann noch als portablen Datentransporter auch an DOSen verwenden??
     
  6. elim

    elim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.540
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Nein, geht nicht
     
  7. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    GRRRR, da hätte Apple aber doch mal nachdenken können, so schwer wäre es sicher nicht gewesen, am Mac ne Updatesoftware zu schreiben, die den Pod auch vom Mac auf FAT updated.... Käse!
     
  8. Thomac

    Thomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    26.02.2003
    Dann müsstest du den iPod Updater 3.0.2 für Windows von einer Dose aus benutzen. Sollte dann funktionieren.
     
  9. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Schnapp dir doch einen Kumpel mit ner Windows-Büchse und nagel über dessen Rechner das Update auf den kleinen Dudelknaben....

    Werd ich wohl auch machen müssen... Wobei ich noch am überleggen bin ob ich das Update einspiele... Scheint ja net viel zu machen und mit meinem iTunes funktioniert er jetzt auch schon.. ;)
     
  10. macmaniac_at

    macmaniac_at Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Ja, nur ärgets mich weil Apple ja sonst auch mitdenkt.... hab zwar noch meine Digicam zum datenherumtragen, aber na, ja...

    Muß wohl mal gucken wie's so jetzt läuft.. zumindest ist mal nett, daß jetzt der iPod auch als Icon richtig am Schreibtisch auftaucht :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen