iPod 30GB ruckelt?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Kopfkissen, 21.10.2006.

  1. Kopfkissen

    Kopfkissen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    59
    MacUser seit:
    12.08.2005
    Guten Morgen.

    Ich hab ein kleines Problem mit meinem neuen iPod Video 30GB. Er ruckelt. Das heißt, die Menüführung und - was viel mehr stört - die Spiele (insbesondere Brick) ruckeln, es geht nicht ganz flüssig. Etwa alle zwei Sekunden bleibt alles kurz stehen, bevor es weitergeht.

    Kann das daran liegen, dass der iPod überladen ist, bzw zu viele verschiedene Formate drauf sind (m4a, mp3, mp4, teils mit, teils ohne CD-Cover)?

    Das sollte doch eigentlich nicht so sein, oder?
     
  2. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    09.01.2003
    Wieviel Platz hast Du denn noch auf der Platte?
    Theoretisch könnte es sein, dass die Platte zu voll ist.
    Nimm doch vorübergehend mal ein paar Titel runter.
    Wenn Du den Inhalt häufig verändert hast, könnte es auch sein, dass die Daten etwas "durcheinander" geraten sind, ich würde dann den iPod mal auf die Werkseinstellung zurücksetzen und dann neu synchronisieren.
     
  3. MAR-MAC

    MAR-MAC Gast

    Das war bei meinem auch am anfang einmal ---> einfach neu formatieren, wiederherstellen ---> neu die songs rüerspielen lassen.
     
  4. Kopfkissen

    Kopfkissen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    59
    MacUser seit:
    12.08.2005
    es sind von den 27,8 (realen) GB Speicherplatz noch knapp 16,9 frei. Also sind 10,9 GB belegt. Ein iPod, der für 30 GB ausgelegt ist, sollte damit doch keine Probleme haben, oder? Die Dateien sind alle einwandfrei getaggt und haben auch ordentliche Dateinamen (jedenfalls auf der Platte. Dass der iPod die komplett umbenennt soll mal nicht mein Problem sein.)

    Naja, ich werd's mal versuchen.
     
  5. Naron

    Naron MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    29.01.2005
    also mein (neuer) 30GBer hat nur noch 1,98GB frei und läuft wunderbar, natürlich lädt er im menü mal kurz, aber er gibt schon eine gute performance ab, vllt mal zum apple händler (gravis etc) und fragen, oder du bist extrem pingelig :D
     
  6. elkaracho

    elkaracho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    25.08.2006
    Habe das selbe Problem, allerdings nur wenn ich im Hintergrund Musik abspiele. Manchmal etwas träge das Ding. Hilft da wirklich Formatieren?
     
  7. MAR-MAC

    MAR-MAC Gast

    Probier doch mal, vielleicht hilft es auch hierbei

    EDIT: NEIN NIEMALS ZU GRAVIS GEHEN!!
     
  8. elkaracho

    elkaracho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    25.08.2006
    Meinst Du mit dem Festplattendiagnoseprogramm formatieren oder einfach nur in iTunes wiederherstellen? Hab das Ding erst seit ein paar Tagen und ganz am Anfang neu wiederhergestellt um Version 1.2 aufzuspielen. Danach erst mit Musik betankt (ca. 14 GB noch frei).
     
  9. MAR-MAC

    MAR-MAC Gast

    Ich habe es bei meinem mit dem Festplatten diensprogramm platt gemacht und dann "wiederhegestellt".
     
  10. Kopfkissen

    Kopfkissen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    59
    MacUser seit:
    12.08.2005

    ...und das killt die "software" auf dem iPod nich? Oder muss man dann in iTunes einfach "Wiederherstellen" anwählen, sodass alles neu draufgespielt wird?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen