Iphoto

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Apfel06, 06.09.2006.

  1. Apfel06

    Apfel06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Hi

    wenn ich meine Archive bei durchscrolle, kann es vorkommen, daß ich gar keine Fotos sehe, sondern nur die gestrichelten Frames. Die Daten der Aufnahme (Monatsweise) zeigt der Bildschirm beim Srollen aber an. Weiter nach unten gescrollt, erscheinen dann die Fotos wieder.

    Mach ich da ürgendwas falsch.

    In der Anwendung ist iphoto vers. 6
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Eventuell iPhoto per <Apfel><alt> starten
    Oder die Thumbs-Verzeichnisse löschen damit ein eingeschlafenes iPhoto wiederbelebt wurde. (damit würde ich aber noch abwarten was andere user dazu sagen da ich noch mit der älteren Version des Programms arbeite.


    Terminal öffnen:


    cd Pictures
    cd iPhoto Library
    rm -r */*/*/Thumbs
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen