iPhoto update lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Thischa, 30.10.2006.

  1. Thischa

    Thischa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2006
    Hallo....

    da mein iPhoto 5.0.4. nicht mehr rund läuft (wenn ich ein Thumbnail aus der Übersicht anklicke um in den Bearbeitungsmodus zu kommen, schaltet das Programm in den Modus um, aber das Bild erscheint nicht in "gross" sondern nur dieses sich drehende Zeitsymbol (Sanduhr bei Win) .... das heisst das Programm tut so als würde er das Bild öffnen, kommt aber letztendlich nie soweit....). Vormals hatte ich das Problem, dass ich Dateien direkt aus der Library gelöscht hatte, und somit die Pfade im Eimer waren - also hab ich alle Dateien komplett gelöscht plus alle Thumbs und Pfade aus iPhoto und die Bilder neu importiert. Danach gings dann auch, aber jetzt eben das oben beschriebene Problem. Also dacht ich mir das längst fällige Update wär mal an der Reihe ... habs runtergeladen und nun sagt mein Buch, dass ich das Update 6.0.5. nicht installieren kann, da keine geeignete Version unter Programme/iPhoto.app gefunden werden konnte .... vom Platz her wäre es kein Problem.

    So .... hat irgendeiner ne Ahnung woran das liegt?

    achja, ich hab ein PowerBook G4 15"

    besten Dank :)
    T
     
  2. Karijini

    Karijini Gast

    Du hast iPhoto 5, möchtest aber ein Update für iPhoto 6, was ein neueres Programm ist, installieren. Das ist Dein Problem.
     
  3. Thischa

    Thischa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2006
    ....ach so.
    Klingt logisch. Dachte vielleicht kann ich das einfach upgraden.

    Aber wie krig ich jetzt mein Problem mit iPhoto in den Griff? DAS ist nämlich eigentlich das Problem.
     
  4. Karijini

    Karijini Gast

    Mmmmh, Du könntest mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte reparieren. Lösch mal die Datei com.apple.iPhoto.plist im Ordner /Users/DeinName/Library/Preferences, vielleicht hilft das. Starte danach iPhoto neu und berichte.
     
  5. Thischa

    Thischa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2006
    Die Zugriffsrechte hatte ich davor schon mal überprüft/repariert - hat nix gebracht. Die plist hab ich grad mal gelöscht, hat aber leider auch nix verändert.
     
  6. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.12.2002
    Wenn Du mehr als ca. 4000 Fotos hast und mit iPhoto verwaltest, solltest Du mit Sicherheit auf iPhoto 6 upgraden. Ist den Preis auf jeden Fall wert.
     
  7. Thischa

    Thischa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2006
    hab ich ... und mag ja sein dass ich das tun sollte und wohl auch werde, aber das löst mein momentanes Problem leider nicht :-(
     
  8. Thischa

    Thischa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2006
    PS: und ich kann keine Bilder mehr in eine Mail exportieren, bzw. anhängen.....
     
  9. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    starte mal iPhoto mit gedrücktem Apfel&Alt

    lasse dann die Datenbank und die Vorschaubilder neu anlegen

    -> bin nicht sicher, ob das mit iPhoto5 auch bereits klappt, aber ich denke schon?!


    [​IMG]
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...