IPhoto Poster/Collage Problem

Diskutiere mit über: IPhoto Poster/Collage Problem im Mac OS X Apps Forum

  1. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Hallo, bin in einer Apple mail auf folgende Idee aufmerksam geworden:

    http://www.macilife.com/2005/07/how-to-make-life-poster-tiger-edition.html


    Sehr nett dachte ich, bis ich jedoch auf ein paar Probleme gestoßen bin:
    1. die von Automator erzeugte Datei ist eine pdf Datei, wobei nach meinem Verständnis im Workflow das Rendern in jpeg ausgeführt werden sollte
    2. nach dem Umbenennen in jpeg und importieren in iPhotoi soll man laut Apple einen Abzug im Format 50,8 x 76,2 cm bestellen, welches mir aber nicht im Dialog angeboten wird....Oder kann ich irgendwie manuell das Format eingeben?

    Grübel Grübel,
    Olli
     
  2. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Moin, ich habe das gerade mal nachvollzogen.
    1. Die datei wird am Ende des Workflows automatisch in iPhoto als JPG importiert, da musst Du nichts manuell machen
    2. Eine Datei umzubenennen ändert noch lange nicht das Format. Du hast nun lediglich ein PDF, was JPG heißt! Du müsstest das mit einem Bildbearbeitungsprogamm in ein JPG umwandeln. Vorschau kann das z.B. auch.
    3. Das angegebene Format gibt es anscheinend im deutschen Fotostore nicht, daher kannst Du es auch nicht bestellen. 20x30 cm ist hier wohl das größte.

    Bei Pixum.de kannst Du z.B. 50 cm Format (nur 50x75cm) für 12,99 € bestellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2005
  3. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2004
    okay danke. aber ist dann schon verwunderlich, dass Apple das offiziell schreibt obwohl man das innerhalb Deutschlands über den iPhoto Service gar nicht in dem Format bestellen kann.... sehr peinlich...

    Olli
     
  4. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Aber die Info kommt doch gar nicht von Apple, oder? www.maclife.com
    Im US-iPhoto kannst Du es wahrscheinlich bestellen.
     
  5. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Naja stammt aus der Apple eNews vom Septemer 2005:


    ------ Schnipp-----
    Sicherlich haben Sie im Urlaub viel fotografiert. Wie wäre es, Ihre Freunde und Verwandten mit einem großen Poster aus nahezu hundert Ihrer besten Fotos zu beeindrucken? Normalerweise erfordert ein solches Projekt viele Stunden monotoner Arbeit mit einem Bildbearbeitungsprogramm. Ganz anders ist es dagegen, wenn Sie so vorgehen wie Jim Heid: Nutzen Sie die geballte Leistung von iPhoto 5, Mac OS X v10.4 "Tiger" und Automator, um die lästige Arbeit zu vereinfachen, und erstellen Sie aus den Fotos in Ihrem iPhoto Fotoarchiv ein kostengünstiges "Life Poster" (50,8 x 76,2 cm).

    Jim Heid ist der Autor von "The Macintosh iLife '05", das ein Buch über iLife '05 mit DVD-Anleitungen von mehreren Stunden kombiniert.
     
  6. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Ah, ok. Da haben sie wohl nur stupide übersetzt und nicht die unterschiedlichen Gegebenheiten der jeweiligen Märkte bedacht. :)
     
  7. sportstar

    sportstar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.01.2005
    in welchem format bestellt man nun also? wenn ich die datei bei dm abegebe?
     
  8. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Die Ausgabegröße ist bei diesem Beispiel 20x30 Zoll, sprich 50,8x76,2 cm. Ich bezweifle, dass exakt dieses Format von irgendeinem Bilderdienst in DE angeboten wird, da wir hier das metrische System haben. :)
    Bleibt also entweder das nächstgrößere zu nehmen und die Bilder selber zu beschneiden oder die Vorlagen entsprechend anzupassen, dass ein Format produziert wird, das man hier entwickeln lassen kann. z.B. 50x75 cm bei Pixum.de.
     
  9. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Um die Vorlagen anzupassen, müsstest Du die .mkpdf-Dateien anpassen, die sich unter "Create Thumbnail Poster.action->rechte Maustaste->Paketinhalt zeigen->Contents->Resources" verstecken. Dort liegen 3 Dateien "20X30HTEMP.mkpdf, 20X30VTEMP.mkpdf, 20X30STEMP.mkpdf" für vertikale, horizontale und quadratische (square) Ausrichtung. Dort wird beschrieben auf welche Größe die Bilder beschnitten werden, wie groß der Rand ist und wie groß das fertige Bild wird.
    Beispiel 20X30HTEMP.mkpdf:
    Höhe: 173 px
    Breite: 231 px
    Border: 2 px
    Seitenhöhe: 1440 px
    Seitenbreite: 2160 px

    Jetzt ist es nur noch eine 3-Satz-Rechnung. :)
     
  10. nikohh

    nikohh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    05.10.2003
    Poster

    Also ich habe 72 Bilder im Längsformat aus iPhoto importiert und ein Poster erstellt. Dieses habe ich als .jpg-Datei an einen Druckservice geschickt und 60 x 90 cm genommen.
    Und nach 3 Tagen hatte ich es - und es ist wunderbar!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IPhoto Poster Collage Forum Datum
iPhoto erkennt keine Live Fotos Mac OS X Apps Sonntag um 15:31 Uhr
iPhoto unter 10.7 nach Fotos unter 10.11 Mac OS X Apps 25.11.2016
iPhoto library lässt sich nicht öffnen Mac OS X Apps 28.10.2016
iPhoto Mediathek verschwunden Mac OS X Apps 25.10.2016
iPhoto Diashow themen Mac OS X Apps 24.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche