iPhoto Ordnerstruktur

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Czymra, 07.04.2006.

  1. Czymra

    Czymra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Hello again,

    ich bin etwas verwirrt ueber die Benuztung von iPhoto. Ich finde das Programm selbst zwar sehr praktisch und genial doch hasse ich die Art wie iPhoto die Bilder sortiert. Es schmeisst sie einfach in einen grossen Ordner mit vielleicht Jahresordnern oder so. Ganz verstehe ich es nicht. Besonders nicht mit dem Original Ordner.
    Ich habe mir jetzt die Muehe gemacht alle meine Bilder manuell zu betiteln und in Unterordner mit Kategorien zu stecken. Wenn ich diese nun in das iPhoto Library importiere zieht es ja alle Ordner in der Struktur in einen Ordner der iPhoto Lirbrary heisst.. aber das ist wohl auch nur dann so. Wenn ich Photos durch iPhoto importiere werden sie ja wohl sonstwohin gesteckt, oder?
    Ich bin die virtuellen Albums Leid. Da findet man die Originale ja nur durch das FrontEnd.
    Ich habe iPhoto Library Manager gefunden, aber das ist ja ein bescheuertes Workaround. GIbt es keine Alternative wo iPhoto direkt meine Ordner als Origniale annimmt und Importierte Dateien dort hinzufuegt? Und wie ist das mit den bearbeiteten Bildern?
    Aperture wuerde wohl nach dem gleichen Prinzip funktionieren oder?
    Versteht mich nicht falsch, das Programm selbst finde ich genial, nur die Ordnerstruktur ist ja bescheuert. WIeso sollte ich sowas noch im "Bilder" Ordner speichern wenn kein sterblicher da durchblickt ohne iPhoto.

    Seitenfrage: Wie bekomme ich die weissen Aqua Fenster ohne ShapeShifter oder sowas zu installieren? Ist das moeglich? Bin Brushed Metal bisschen Leid. Ich habe die MacThemes (AquaExtreme etc.) schon probiert aber die machen die Fenster ja blos grau ohne Metal. Das ist nicht das wahre. Ich will Panther Fenster.

    Entschuldigt bitte wenn ich altes wiederhole aber ich konnte mit der Suchfunktion keine entsprechende Threads ausfindig machen. Verlinkt mich einfach.
    Und danke im Vorraus!
     
  2. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Du kannst in den iphoto-Einstellungen festlegen, ob die Fotos in die Library importiert werden sollen.
     
  3. Tollschock

    Tollschock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.07.2005
    hat sich erübrigt...
     
  4. Czymra

    Czymra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Das habe ich so angewaehlt... haelt ihn nicht davon ab alles in iPhoto Library/import/data bzw. Modified und Originals zu kopieren. Mach ich etwas falsch oder bin ich einfach nur Abseits mit meinen Vorstellungen?
    Originals sind Alias Dateien...aber in Data ist das ganze Library nochmal drin. Also was geht?
     
  5. Oetting14

    Oetting14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    06.11.2005
    hi

    Im Data Ordner sind nur die generierten Thumbs drinnen - schau mal auf die Grösse

    Grüsse
    Oetting
     
  6. Czymra

    Czymra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Jetzt verstehe ich... arbeitet Aperture mit der gleichen Technik?
    Aber erstmal danke soweit.
     
  7. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Don't criticise what you don't understand.

    Ersmal wäre die Version wichtig mit der du arbeitest.
    In v5 ist die von iPhoto durchgeführte Strukturierung wahrlich etwas gewöhnungsbedürftig. Hier findet dir Einordnung nach Jahr | Monat | Tag statt,
    In Version 6 ist dies abgeändert. Dort wird nach Importen (Filmen) sortiert und abhängig von den EXIF-Informationen das Bild im Original- oder im Original- und Modified-Ordner gespeichert.

    Das ist garnicht notwendig. Ein konsequenter Umgang mit Kommentaren und Schlüsselwörtern macht das Wiederfinden der Bilder zum Kinderspiel. Im Idealfall werden sie auch von Spotlight indiziert.

    Und unterteilt weiter in Data, Modified und Original.

    Falsch bei v6, siehe oben.

    In der Version 6 kannst du bestimmen ob iPhoto die Strukturierung übernehmen soll oder nicht. Bei einer Strukturierung von iPhoto werden importierte Ordner mit dem Namen in die Library einsortiert. Bearbeitete Originale landen zusätzlich im Modified-Ordner unter der selben Struktur.

    Das halte ich für ein Gerücht. Eine Suchanfrage wie zB [DLMURL="http://www.macuser.de/forum/search.php?searchid=1942472"]diese[/DLMURL] liefert einige Ergebnisse.

    Aber selbst verständlich nehmen wir dir das ab, holder Czymra. :mad:

    trinix
     
  8. Czymra

    Czymra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Das war ja eine ausergewoehnlich detaillierte Antwort. Danke dafuer.
    Jedoch verstehe ich nicht die Unfreundlichkeit. Dass ich die falschen Begriffe im Sucher eingebe ist ja wohl kein Grund meine Faulheit anzunehmen.

    Wow, Trinix, du wohnst nicht etwa in Leinfelden-Echterdingen?
     
  9. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Keine Ursache, dafür ist das Forum ja da.

    Der Ton macht eben die Musik und und die Bezeichnung des Programms und ein entsprechendes Schlagwort (was du ja dann auch in deinem Posting richtig gewählt hast) sind doch nicht zu Viel verlangt.

    Wo..., nein?

    trinix
     
  10. Czymra

    Czymra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Deine Ortsangabe ist L.-E., haette dafuer stehen koennen.
    Danke auf jeden Fall fuer die geniale Antwort.
    Das einzige was mir jetzt noch nicht klar geworden ist (wo mich leider auch die verlinkten Threads nicht erleuchtet haben) ist, ob ich Bilder mit der Import Funktion (iPhoto 6 uebrigens) in meine angelegte Ordnerstruktur ablegen kann. Die Sache mit den Schluesselwoerten ist zwar in Ordnung und effizient, aber sie so im Finder ausfindig zu machen (wenn das Bild keinen Namen hat ausser DFC sonstwas) ist schon ziemlich umstaendlich.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto Ordnerstruktur
  1. goldfingers
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    736
    goldfingers
    27.09.2012
  2. crocoandy
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.199
    crocoandy
    31.01.2012
  3. spike01
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    10.259
    AndreasE
    02.12.2011
  4. atom80
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    8.720
    atom80
    16.05.2011
  5. deluxer
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    6.658
    VolkerWorringer
    25.10.2009