iPhoto 5 - Fehler bei Suche & Original zeigen

Diskutiere mit über: iPhoto 5 - Fehler bei Suche & Original zeigen im Mac OS X Apps Forum

  1. orgonaut

    orgonaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Zwei Dinge liegen mir am Herzen:

    1) Ich habe in iPhoto 5 unter Mac OS Panther (10.3.9) ein Problem bei der Suche. Diese Problem betrifft genau einen "Film" alle anderen "Filme" sind davon nicht betroffen. "Kommentare" in genau diesem einen Film werden bei der Suche ignoriert und nicht gefunden. Fotos in anderen Filmen mit genau dem selben Kommentar werden problemlos gefunden. - Übrigen die Schlüsselwörter funktionieren mit besagtem Film problemlos. Was soll ich tun?

    2) Ich würde gerne irgendwie herausfinden wo ein bestimmtes Bild von iPhoto auf der Festplatte gespeichert ist. Bei iTunes funktioniert ja das Apple typische "Apfel+R" ("Reveal in Finder") problemlos bei iPhoto habe ich einen ähnlichen Befehl bissher vergebens gesucht! Wie kann ich trozdem herausfinden wo iPhoto ein bestimmtes Bild gespeichert hat? - (Bitte an all jene denen es bei iPhoto genau so wie mir geht schreibt bitte, bitte ein Feedback an Apple, damit sich Photos endlich auch mit Apfel+R auf der Festplatte finden lassen und dass sich auch die Dateinamen irgendwie durch iPhoto aktualisieren lassen! -> WO? Im Menü "iPhoto/Feedback zu iPhoto")

    3) Frust: Warum schafft es Apple bei iTunes eine so geniale Verwaltung hinzubekommen, und scheitert kläglich bei iPhoto??? :( Die Schlüsselwörter sind ja auch nicht das Gelbe vom Ei. Wenn ich ein Bild anklicke welches bereits Schlüsselwörter hat, dann sollen die Buttons diese Schlüsselwörter gefälligst ein kleines Häkchen bekommen (oder irgendwie anders als für dieses Bild verwendet gekennzeichnet werden)! Ich finde es extrem nervig wie die Schlüsselwörter zur Zeit von iPhoto gehandhabt werden. Apfel+I und das Einblenden der Schlüsselwörter unter den Bildern ist zwar nette aber unpraktisch! :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2005
  2. orgonaut

    orgonaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Keine/r eine Idee???
     
  3. orgonaut

    orgonaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Ich werde jetzt einfach mal diesen einen Film bei dem die Suche nach Wörtern im Kommentar nicht funktioniert nochmals importieren. Hoffentlich ist es damit getan.

    Was das "Original zeigen" (normalerweise Apfel+R) betrifft suche ich immer noch nach einer Lösung für iPhoto. Evtl. kann mir jemand ein Apple Script empfehlen? (Mir ist inzwischen auch klar warum Apple diese Funktion nicht eingebaut hat. Das liegt offenbar daran, dass sie es nicht schaffen mit Änderungen im iPhoto Verzeichnis klar zu kommen. Trozdem ist es seltsam, da ja auch iTunes es zulässt und die Original Datei anzeigen kann!)
     
  4. Robby4

    Robby4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    01.10.2005
    Uralter Faden, aber ich würde auch gerne wissen, wie man schnell und einfach zum Original eines Fotos in iPhoto 5 kommt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPhoto Fehler bei Forum Datum
Finder-Fehler 36 beim Kopieren der iPhoto-Mediathek immer an der gleichen Stelle Mac OS X Apps 30.07.2014
Fehler beim Kopieren von iPhoto nach Mail Mac OS X Apps 08.11.2012
Fehler beim Kopieren der iPhoto Library Mac OS X Apps 22.11.2010
iphoto Fehler Mac OS X Apps 22.06.2010
iPhoto zeigt Fehler: "Volume nicht gefunden"! Mac OS X Apps 28.09.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche