iPhoto 05 ablage der Bilder

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von My Omega, 04.02.2005.

  1. My Omega

    My Omega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Hallo

    Habe iPhoto 05 und wollte mal wissen ob das Programm die Bilder von einer auf die andere Festplatte Kopiert ?

    Habe eine USB Festplatte worauf ich immer die Bilder Speichere.
    Nun habe ich mal ein Album in iPhoto importiert, so wie iPoto es in der Beschreibung vorgibt.
    Als ich nun die USB Festplatte rauszog, wahren die Bilder immer noch in iPhoto.

    Wenn nun die Bilder auf meine Festplatte C: kopiert werden wo kann ich sie finden oder gibt es eine einstellung das er sie erst garnicht Kopiert ?

    Wenn ich nämlich alle Bilder in iPhoto importiere, ist meine Festplatte C: nach ca ein drittel voll !!!!!!

    Im voraus Bedanke ich mich schon mal für eure Antworten.

    MfG

    My Omega
     
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    erst mal: Festplatte C: gibts am mac nicht. ;)

    Ja du hast Recht: iPhoto kopiert alle Fotos in sein Stammverzeichnis, das sich in deinem User-ordner befindet.

    Ich habe es mal so gelöst: Importiere alles in iPhoto. Dann kopierst du den gesamten Bilder-Ordner deines Home-Verzeichnisses auf die externe HD und löschst den original Bilderordner im Homeverzeichnist. Wenn du iPhoto dann öffnest sucht es danach und bittet dich den Pfad anzugeben. Nun zeigst du iPhoto nur noch wo sich die Library jetzt befindet und anschließend ist alles wieder da nur auf der ext. HD :D
     
  3. Listbua

    Listbua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.10.2004
    aber kling auch nur nach einer umständlichen notlösung :(
     
Die Seite wird geladen...