1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone iPhone Navigations-Vergleich

Dieses Thema im Forum "Apps" wurde erstellt von weltenbummler, 17.08.2009.

  1. weltenbummler

    weltenbummler Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    11.238
    Zustimmungen:
    3.034
    Langsam kommen alle großen Navigationslösungen in den AppStore.
    Zeit, einige Vergleiche anzustellen, um potenziellen Käufern die Entscheidung zu erleichtern.

    Momentan handelt es sich dabei um Navigon, TomTom, iGo, Sygic und G-Map (nur US-Karten).

    Dies soll ausschließlich in diesem Thread geschehen, um die Threads zu den einzelnen Apps sauber zu halten. :)

    Hier die Links zu den einzelnen Threads:

    Navigon

    TomTom

    iGo

    Sygic
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2009
    weltenbummler, 17.08.2009
    #1
    iGerri, martinibook, Punktown und 5 anderen gefällt das.
  2. atc

    atc MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.584
    Zustimmungen:
    182
    Gute Idee! :)

    ... kleine Zwischenfrage da dieser thread ja neu hinzugekommen ist: Da ja einige von uns schon direkte und sehr ausführliche Vergleiche zwischen einigen Nav apps in den entsprechenden threads gepostet haben steht die Frage im Raum ob diese ggf. dann hier reinkopiert werden oder zumindest verlinkt (wobei kopieren sicher besser wäre sonst springt man ja auch nur von link zu ink). Es würde dann natürlich die Problematik der crosspostings entstehen was ja auch nicht so günstig ist.

    ps: dieses posting kann dann vom Mod gelöscht werden wenn wir eine Lösung gefunden haben da es nichts mit dem Vergleich zu tun hat. ;)
     
    atc, 17.08.2009
    #2
  3. ingope

    ingope MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    220
    @ Weltenbummler - Verlink doch bitte mal in deinem Ausgangsposting alle drei Navi Threads, dann findet man diese gleich schneller wieder und Nagel deinen Thread als Sticky fest :)
     
    ingope, 17.08.2009
    #3
  4. mpinky

    mpinky MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    5.151
    Zustimmungen:
    616
    Gegenüberstellung der Features.
    X= vorhanden
    -= nicht vorhanden


    Stationäre Blitzerwarner (Deutschland)*:

    Navigon: X
    TomTom: -
    iGO: X
    Sygic:X

    Datum Kartensatz*:
    Navigon: 2.Quartal 2009 (Navtec)
    TomTom:? (Teleatlas)
    iGo:1.Quartal 2009 (Navtec), ((Polen und die Basiskarte (Major Roads) sind 2.Quartal 2009))
    Sygic:1.Quartal 2009 (Teleatlas)

    Europa Kartensatz*:
    Navigon: X
    TomTom:- , nur Westeuropa!
    iGo:X
    Sygic:X

    Fahrspurassistent*:
    Navigon: X
    TomTom:?
    iGo:X
    Sygic:?

    Routenplanung*:
    Navigon: X
    TomTom:X
    iGo:X
    Sygic:X

    Stauwarner (TMC)*:
    Navigon: -
    TomTom:-
    iGo:-
    Sygic:-


    iPod touch/iPhone Classic kompatibel*:
    Navigon: -
    TomTom:-
    iGo:-
    Sygic:-

    mfg.

    *Vielleicht hilft mir ja der ein oder andere die Angaben oder Schwerpunkte zu ergänzen? :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2009
    mpinky, 17.08.2009
    #4
    superzwerg gefällt das.
  5. Dingo

    Dingo MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    06.12.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    116
    Navigon hat nen stationären Blitzerwarner? Wo denn?
     
    Dingo, 17.08.2009
    #5
  6. Birke

    Birke MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    131
    Könnt ihr vielleicht auch dazu schreiben, ob das jeweilige Programm für Fußgänger oder Radfahrer geeignet ist?
    Oder sind die das alle automatisch?
     
    Birke, 17.08.2009
    #6
  7. mpinky

    mpinky MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    5.151
    Zustimmungen:
    616
    Bei Optionen -> Allgemein ...:eek:

    mfg.
     
    mpinky, 17.08.2009
    #7
    Dingo gefällt das.
  8. pehre

    pehre MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    136
    Fahrrad ist prinzipiell schlecht unterstützt

    Nur sehr bedingt. Haben zwar eine Einstellung für Fahrrad, jedoch seltn die Fahrradwege.
     
    pehre, 17.08.2009
    #8
  9. Birke

    Birke MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    131
    Eines speziell für Radler hatte ich schon im AppStore gesehen. Ich suche eher eines, das mir als Fußgänger in fremden Städten weiterhilft. Daher wäre es prima, wenn ihr das vielleicht dazu schreiben könntet, falls sich eines auch für Fußgänger eignet. :)

    Oder nimmt man da einfach Google Maps? Ich hoffe ich störe mit der Frage nicht euren Vergleich.
     
    Birke, 17.08.2009
    #9
  10. MediMan

    MediMan MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    29
    Navigon kannst du in dieser Hinsicht bis zur aktuellen Version 1.1 vergessen. Die haben zwar eine Rad- und Fussgängeroption drin, welche sich aber allein auf die Geschwindigkeit bezieht und nicht auf alternative Routen. Was weiß ich warum ein Autofahrer mit Fussgängergeschwindigkeit fahren will. :rolleyes:

    Allein Sygic und iGo haben bisher diese Funktion relativ gut umgesetzt. Dort gibt es eine expliziete Option dafür und die Wegstrecke wird auch dahin neu berechnet. Jedoch kann es bei iGo im Auto- wie auch im Fahrradfahrmodus schon mal in ländlichen Gegenden (Innerstädtische noch nicht getestet) zu Umwegen kommen.

    Ich warte mal ab bis ein anderer Kollege sich die TomTom Version gekauft hat. Leider ist dieser momentan im Urlaub. Im Vorschauvideo gibt es angeblich einen Rad- und Fussgängermodus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2009
    MediMan, 17.08.2009
    #10
Die Seite wird geladen...