IP von Drucker rausbekommen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Schomo, 25.11.2003.

  1. Schomo

    Schomo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.12.2001
    Hi,

    ich möchte in einem gemischten MacOs Netzwerk mit dhcp die IP von einem HP 650 C Plotter rausbekommen, der über Ethernet an das Netz angeschloßen ist. Die Os 9 Rechner können über Archicad den Rechner ansprechen. Aber der neue OsX Rechner macht da nicht mit, deswegen versuche ich es über TCP/IP. Wenn ich die IP Adresse habe, kann ich ja über einen Portscan den Port rausbekommen, und den Plotter ansprechen...

    Gruss Schomo
     
  2. Der_Hulk

    Der_Hulk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hi Schomo,

    lass doch mal ne Konfigurationsseite plotten. Da steht normalerweise alles drauf.

    Gruss
    Der_Hulk
     
  3. Schomo

    Schomo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.12.2001
    Konfigurationsseite

    Werde ich gleich morgen mal ausprobieren!!!!

    Bin schon gespannt.

    Danke
     
  4. Schomo

    Schomo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.12.2001
    Ich hab deinen Tiop ausprobiert. Interessanterweise zeigt der Drucker die IP 0.0.0.0 Was soll das denn bedeuten. Akzeptieren diese Drucker eigentlich dhcp? Oder muss ich das Netzwerk auf manuelle IP vergabe umstellen?

    Fragen über Fragen.

    Anscheinend ist die Ethernetkarte des Druckers sowieso im Eimer, es erscheint immer ein Fehler wenn der Drucker am Netz hängt. fährt man ihn ohne Netzwerkverbindung hoch, ist alles OK, dann kann ich aber naturgemäß nicht plotten :mad:

    Schomo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen