Ip Adresse bei Win

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von tobiasjanning, 24.05.2005.

  1. tobiasjanning

    tobiasjanning Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.09.2002
    Hallo zusammen,
    ich möchte grade mein ibook über wlan mit dem pc meines bruders verbinden. leider finde ich den pc nicht.
    desweiteren finde ich auch nicht die ip adresse auf dem pc. kann mir einer weiter helfen?
    wie gehe ich da am besten vor.

    tobi
     
  2. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2005
    Um die IP-Adresse des PCs zu finden, gehst Du auf Start - Ausführen - tippst CMD ein. Ein DOS-Fenster öffnet sich, dort gibst Du ein ipconfig - Enter
    und dann wird Dir Deine IP-Adresse angezeigt.

    Auf dem Win-Rechner musst Du die Ordner freigeben und evtl. die Firewall deaktivieren. Auf dem Mac musst Du Windows-Sharing aktivieren.

    Dann gibst Du Apfel+K ein und tippst: SMB:/IP-Adresse Win-Rechner/Freigegebener Ordner. Das war's.
     
  3. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Grundsätzlich ist Deine Ausführung richtig. Nur beim SMB-Commando beim Mac hast Du Dich vertan

    Der richtige Befehl dafür ist zwar unter Apfel+K zu finden, der Aufruf muss aber

    "smb://rechner/freigabe" lauten. Der Name der Freigabe kann auch ausgelassen werden, dann fragt der Mac nach der Freigabe, die verbunden werden soll.

    Wichtig dabei ist auch, dass der Benutzer vom Mac entweder dem Windows-Rechner bekannt sein muss, oder aber der Benutzername vom Windows-Rechner muss dem Mac-Benutzer bekannt sein. :)

    Nachtrag: Läßt Du den doppelten Schrägstrich weg, interpretiert der Mac Deine Eingabe als AFP-Namen (AppleFileProtokol)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2005
  4. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2005
    Oh sorry. Danke für die Korrektur. Hab seit letzter Woche keinen Win-Rechner mehr (zum Glück) und ich habe den Eintrag schon gelöscht und Windows-Sharing ist nicht mehr aktiv. Da war ich wohl zu voreilig. Danke nochmals.

    Die beschriebene Vorgehensweise ist auf jeden Fall sehr gut erklärt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen