Interpreten-Name wird ständig zurückgesetzt

Diskutiere mit über: Interpreten-Name wird ständig zurückgesetzt im Mac OS X Apps Forum

  1. Tholimag

    Tholimag Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2005
    iTunes: Interpreten-Name wird ständig zurückgesetzt

    Zitat: Hallo,
    also ich hab OSX (10.3.9)
    und bei mir werden ständig genre informationen mancher dateien zurückgesetzt.
    Ich kann machen was ich will, das genre wird immer auf classic rock zurückgesetzt, sobald ich die datei abspiele. Das heißt ich kann das genre zunächst schon abändern wie ich will,
    aber sobald ich die datei in itunes abspiele - classic rock!

    Hallo, ich bin neu, ebenso mit OSX
    Ärgere mich über diese Sache schon lange, da die Überschreibungen mein ganzes Ordnungssystem durcheinander bringen. Bei mir stammen die Musikstücke wahrscheinlich aus einer Musiktauschbörse, die auf diese Weise einfach Ihre unauslöschbaren Spuren, wie Don var in der Spalte Komentar zurück lassen.
    Habe bisher keine Möglichkeit zum dauerhaften Überschreiben gefunden. Jedesmal beim neuen Anklicken der Titel werden überschriebene Interpreten-Namen, Musikrichtung, Komentar etc. wieder zuruckgesetzt.
    Wer von den MacUsern kann helfen.
    Danke Tholimag
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2005
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Alle Titel des Albums wählen (Apfel a) und die Information aufrufen (Apfel i). Gewünschte Musikrichtung wählen und fertig.
    Bei mir ändert sich da später nichts.
     
  3. VMPR

    VMPR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Ich hatte das mal im Büro mit iTunes unter Windows, das war auch ganz komisch. Weiß aber nicht mehr wie ichs gelöst hab, kann sein dass die Dateien nur schreibgeschützt waren hehehe.
     
  4. Kornkäfer

    Kornkäfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Mit Apfel I hab ich schon versucht, die Spalten lassen sich problemlos überschreiben aber beim Neuanspielen des Titels wird wieder alles zurückgesetzt.

    Der Kornkäfer hat das natürlich nicht geantwortet, war nur gerade auf seinem Rechner eingelogt.
    Tholimag
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2005
  5. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Wahrscheinlich ist die Datei geschützt:
    Anklicken in ITunes - Original zeigen - zu diesem im Finder Information zeigen, Lesen und Schreiben erlauben. Manchmal muss man es erst auch verbieten und dann gleich erlauben

    Alternativ könnte die Datei auch Teil eine compilation sein, was immer das auch ist, unter Information abschalten.

    RD
     
  6. Kornkäfer

    Kornkäfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.01.2005

    Klappt leider nicht. Ändere ich den Namen der mp3 Datei im Finder bleibt sie in iTunes gleich. :-(

    Sie ist nicht geschützt. Ich habe sie per email zum testen erhalten. Wer möchte da auch mal testen? Sind 2,4 MB.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Interpreten Name wird Forum Datum
iTunes gruppiert den Interpreten nicht korrekt Mac OS X Apps 24.08.2016
iTunes 11 Sortierung innerhalb einer Wiedergabeliste nach Interpreten und Datum Mac OS X Apps 09.12.2012
Itunes Interpreten Sortierung Mac OS X Apps 22.03.2008
iTunes - Anzahl der Interpreten anzeigen Mac OS X Apps 03.02.2007
mehrere Interpreten Mac OS X Apps 07.05.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche