Internetverbindung bzw. IP teilen mit Parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von hilikus, 16.11.2006.

  1. hilikus

    hilikus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    404
    MacUser seit:
    30.10.2006
    Hi,

    ich habe jetzt Paralles installiert und Win Xp draufgeschmissen. Soweit so gut.
    Mir stellt sich jetzt folgendes Problem:

    Ich wohne in einem Studentenwohnheim, in dem jeder für den Zugang zum Netz eine eigene IP zugeweisen bekommt. Sobald ich bei Windows meine IP eintrage, beschwert sich Win und auch der Mac, dass ein Computer mit dieeser IP bereits im Netz existiert. Wie bewege ich Windows dazu, m.H. von Parallels über den Mac ins Internet zu gehen ohne außerhalb meines Macs ein zweiter Computer auftaucht? Ist das möglich?

    Gruß
    Hilikus
     
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Ja, stell DHCP ein und fummel nicht an der IP Config rum ;) und stell das in Parallels ein (Einstellungen)
     
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Ich denke nicht, dass das so einfach geht.

    Ich würde mal versuchen das Netzwerk unter PD in den Einstellungen von "Bridged Ethernet" auf "Host-Only network" umzustellen und dann versuchen eine Verbindungsfreigabe (oder wie das bei OS X auch immer heißt) einzurichten.
    Ist jetzt aber auch nur spekuliert. Habs nie ausprobiert.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...