Internet-Zugang im Ausland oder unterwegs

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Kheldour, 01.06.2003.

  1. Kheldour

    Kheldour Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    03.05.2003
    Hi,

    ich Switcher, PB12". Zu Hause AirPort und T-Online-DSL-Flat. Unterwegs noch nix. T-Online wäre meine Wahl, da die auch Auslands-Einwahl unterstützen (wenn auch nur mit der T-Online-Software).

    Habe keine Lust mir AOL zu nehmen, aber brauche halt am Liebsten einen Provider, der mir eine möglichst einfache Einwahl weltweit liefert.

    Wer weiß mehr?
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    strato??!!

    kannst ja mal auf der homepage nach lesen.



    gruß
    celsius
     
  3. Kheldour

    Kheldour Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    03.05.2003
    Strato?? Ich brauch keinen Webhoster, sondern einen ISP mit internationaler Präsenz und Zugangs-Pop's :(
     
  4. mc_red

    mc_red MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.12.2002
    hallo,
    stand vor dem gleichen problem und habe mich ein wenig umgeschaut. recht traurige angelegenheit. t-online hat auf meine anfrage gar nicht reagiert und andere konnten oder wollten nicht.
    wenn du überall auf der welt online sein willst, kommst du aus meiner sicht nicht an aol vorbei. die mögen ja sein wie sie wollen, aber international sind die wirklich. wenn du den zugang in den staaten haben willst, hol dir dort im supermarkt eine prepaidkarte fürs netz (tipp kam hier aus dem forum ), dass klappt ganz gut.

    gruß

    dirk
     
  5. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Habt ihr denn keine mobile SAT-Anlage mit 10Mbit/s Down-/Uplink? :D ;)

    AOL mag der letzte Dr*** sein, wenn man innerhalb Deutschlands mal vergleicht. International sind sie wirklich sehr gut.
     
  6. YoEddi

    YoEddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2003
    ich kann mich Grady und mc_red nur anschliesen. wenn du einen weltweiten provider suchst, kommst du an AOL nicht vorbei, auf dem gebiet sind sie einfach konkurenzlos.

    cheers
     
  7. Bernd

    Bernd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.06.2002
    Aol Airport Internet

    Kann mir jemand sagen, wie das mit einer Airport Karte im Ausland (z.B.Italien) funktioniert? Ich baue die Karte ein und benötige einen Provider. Bin bei T-Online. AOL sagt, dass ich mindestens 2 Monate bei Ihnen sein muss (fahre aber in drei Wochen. Weiß sonst noch jemand eine Möglichkeit für mich und meinem iBook????
    Danke im voraus
    Bernd
     
  8. fonez.de

    fonez.de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2003
    Re: Aol Airport Internet

     

    schau doch mal unter www.connect.de bei service rein, dort findest du eine liste der anbieter in den verschiedenen Ländern. Eine Airport karte reicht nicht aus, du brauchst noch einen Hotspot in deiner Nähe.
     
  9. Bernd

    Bernd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.06.2002
    Hotspot ?

    Danke, schaue gleich mal bei connect rein, aber
    Sorry,
    was ist denn ein Hotspot?
    Und kann ich mit T-Online so weiterfahren oder benötige ich einen anderen Server?
    Vielleicht stehts ja bei connect
    Gruß
    Bernd
     
  10. Garrancho

    Garrancho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    07.05.2003
    T-online funktioniert auch im Ausland OHNE die unnütze Software - habe mit OS X zwar noch keine Erfahrungen aber bei der 9 hat diese Seite sehr geholfen:

    http://home.foni.net/~mohnhaupt/t-int.htm#Mac

    Oder über die Mutterseite http://www.mohnhaupt.de

    Diese Seite wurde mir von einem Mitarbeiter des T-Online Call Centers zum Thema:"Bin in Spanien wie komme ich ins Netz" genannt...(traurig, daß eine so große Firma nicht selbst was für die Macuser zustande bekommt)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...