Internet-Verbindung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Braatz, 09.02.2007.

  1. Braatz

    Braatz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.04.2004
    Guten Tag in die Runde!

    meine Internet-Verbindung wird nach unterschiedlichen Zeiten - manchmal sind es ca. 10, manchmal ca. 15 Minuten, manchmal auch mehr - abgebrochen und ich muss immer wieder neu auf "Verbinden" klicken.

    Kann mir jemand bitte sagen, was ich GENAU tun muss, damit die Verbindung mit dem Internet so lange aufrecht erhalten bleibt, bis ich meinen MAC (G4, OSX 10.4.8, Safari und Firefox, Server T-Online) ausschalte?

    Vielen Dank im voraus!
     
  2. AJF

    AJF MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Ich habe das gleiche Problem mit dem Webschuttle, System 10.4.8 und 24" iMac. Hermstadt kennt das Problem angeblich nicht, und kann auch nicht helfen,
    Kann leider aus deinen Daten nicht genau erkennen ob Du mit ISDN oder DSL ins Netz gehst und welches Modem
     
  3. Pinguin777

    Pinguin777 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    04.03.2006
    Bei t-online ist in den entsprechenden Routern doch immer eine Abbruchzeit festgelegt. Man muss im Routermenü 1.Dauerverbindung einstellen (ist nicht automatisch voreingestellt) und sollte 2. als Abbruchzeit (ein Muss einmal innerhalb von 24 Stunden) eine Zeit wählen, die einem nicht wehtut!
     
  4. Blade2k

    Blade2k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    21.09.2004
    tippe mal auf isdn
    hörtsich danach an als ob nach gewisser zeit wenn keine daten gesendet oder empfangen werden die verbindung zum schutz gekappt wird.

    mußt halt immer alle paar minuten einen ping senden damit die verbindung merkt das du noch online bist.
     
  5. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Hi,
    das allerdings ist schon seit längerem nicht mehr der Fall! Mindestens schon seit fast einem Jahr. Davor war das immer so, richtig. Aber jetzt läuft das Teil ununterbrochen; vielleicht ist das allerdings vom Vertrag abhängig. T-Com heisst jetzt die Firma übrigens...:D
    LG
     
Die Seite wird geladen...