Internet auf Umwegen

Diskutiere mit über: Internet auf Umwegen im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    Ich nutze mein Powerbook als Internetrechner. Verbunden bin ich per Airport an einem Netzwerkrouter. Mein Desktoprechner ist per Ethernet mit meinem Powerbook verbunden.

    Ist es möglich, von meinem Desktoprechner, über besagte Ethernetverbindung, auf das "Internetangebot" meines Powerbooks zuzugreifen, sodass ich mir eine zweite Airportkarte sparen könnte? Wenn ja, würde mich interessieren was ich da einstellen muss!

    Danke für Eure Ratschläge!
     
  2. TheHolyCamel

    TheHolyCamel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    06.05.2004
    es gibt in den systemeinstellungen unter sharing den unterpunkt Internet. Da hast du die möglichkeit das internet was bei deinem powerbook über wlan reinkommt zum beispiel über die ethernetschnittstelle weiterzuverteilen.
     
  3. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    Hallo HolyCamel,

    Das hört sich ja sehr simpel an! Aber nicht für mich, da benötige ich wohl etwas mehr Begleitung! Habe es so gemacht, wie du geschrieben hast, mit dem Ergebnis, dass ich meine Inetrnetverbindungen auf dem Powerbook vollständig durcheinander gebracht habe und mich nur der Netzwerkassistent retten konnte.

    Muss ich an meinem Desktoprechner auch irgendwelche Einstellungen machen? Benötigen beide Rechner eine feste IP Adresse? Muss ich mich mit meinem Desktoprechner an meinem Powerbook als Client anmelden??
     
  4. TheHolyCamel

    TheHolyCamel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    06.05.2004
    das ist alles nicht nötig und deine interneteinstellungen brauchst du auch nich ändern. Bei mir läuft das so zwischen meinem iBook und einem beigen g3.

    anmelden musst du dich mit dem desktop am PB nicht.

    Einfach in sharing das internetsharing einschalten und auf die verwendeten anschlüsse legen (airport gemeinsam nutzen für die rechner die ethernet verwenden) dann sollte deinem desktop automatisch eine ip zugewiesen werden. dein PB bekommt die ip ja sicher vom router.

    das sollte nich so unterschiedlich zu 10.4 sein da ich noch 10.3.9 verwende.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2005
  5. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    Dann bin ich wohl zu doof! Unter Sharing auf meinem Powerbook habe ich folgendes eingestellt:

    Verbindung gemeinsam nutzen: Airport
    Mit Computern die folgendes verwenden: Ethernet (integriert) <- hab ich angeklickt
    und natürlich Internetsharing aktiviert

    In der Hilfe steht noch: "Damit Sie Ihre Internet-Verbindung freigeben können und Benutzer anderer Computer über Ihre Internet-Verbindung das Web nutzen können, müssen Sie auch Personal Web Sharing im Bereich "Dienste" der Systemeinstellung "Sharing" aktivieren."

    Hab ich auch gemacht!

    Still sucht Safari auf dem Desktoprechner und findet die große Welt nicht!
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    hast du deinen desktop auch danach auf dhcp gestellt?
     
  7. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    Ja, dort wird mir auch eine IP Adresse, Teilnetzmaske und Router Adresse angezeigt!
     
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    dann mach mal das netzwerkdienstprogramm auf und guck wohin dich z.b. ein traceroute bringt...
    dann weißt du eher wo es hängt...
     
  9. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    WAS? Sorry, bin da nicht so drin! Ein Traceroute? Was ist denn das? Und wo soll ich den machen; auf dem Desktoprechner?
     
  10. basiliscus

    basiliscus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    Hilfe versickert?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internet auf Umwegen Forum Datum
Bob Internet auf Macbook Air Internet- und Netzwerk-Hardware 08.12.2015
Zugriff via Internet auf eine IP Kamera ? Internet- und Netzwerk-Hardware 27.10.2014
Internet vom Mac auf S2 nutzen Internet- und Netzwerk-Hardware 23.06.2014
Synology Disk Station DS2013j Internet-Zugriff auf TM-Backups Internet- und Netzwerk-Hardware 07.10.2013
Airport Extreme über das Internet zugriff auf Harddisk Internet- und Netzwerk-Hardware 17.05.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche