Interner Lautsprecher beim IBook rauscht permanent

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Tauchzwerg, 18.03.2005.

  1. Tauchzwerg

    Tauchzwerg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Hallo,

    seit gestern bin ich stolze Besitzerin eines schnuckeligen 12"-IBooks.
    Macht echt riesig Spaß damit zu arbeiten.

    Nur eine ziemlich nervtötende Sache zerstört meine Freude.
    Der interne Lautsprecher ist permanent am Rauschen.
    (auch wenn der Ton ausgeschaltet ist).
    Ich hab jetzt als Notlösung einfach nen Kopfhörer eingesöpselt.
    Aber das kann ja wohl keine Dauerlösung sein.

    Kann man irgendwas gegen dieses Rauschen irgendwas machen?
    Das kann doch nicht normal sein. War ja am Anfang auch nicht.
    Und ich hab nichts gemacht, ausser Musik zu hören und das ein oder andere
    Programm zu öffnen. Plötzlich fing das Rauchen an.

    Ich hab hier schon im Forum gesucht, aber leider auch keinen
    wirklich passenden Beitrag gefunden.

    Vielen Dank schonmal,
    Tauchzwerg
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Hallo im Forum! :)

    Normal ist das sicher nicht!
    Von dem Problem habe ich bisher noch nichts gehört.
    Liegt evtl. ein Defekt vor?
    Wende dich doch an deinen Händler.

    Viel Erfolg! :)
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum


    Dieser Effekt kann von Handys oder Schnurlosen Telefonen verursacht werden.
     
  4. Tauchzwerg

    Tauchzwerg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2005
    So, hab beim Händler angerufen.
    Die bestellen sofort ein neues. Kennen das Problem auch nicht.

    Aber grad hat das Rauschen (nach mehreren Stunden) einfach aufgehört. :rolleyes:
    Soll ich trotzdem beim Händler vorbeigucken?!?
     
  5. Tauchzwerg

    Tauchzwerg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Hallöchen,

    wollte nur mal sagen, dass ich ohne Probleme ein Austauschgerät bekommen habe. :) Der Fehler tauchte nämlich zwischendurch immer wieder auf. Natürlich
    war genau beim Umtauschen im Laden nichts zu hören. :-!
    Aber die haben im Shop keinerlei Probleme gemacht.

    Schade war nur, dass ich meine Festplatte nicht einfach tauschen konnte.
    Hab aber ja zum Glück noch meinen PC hier stehen,
    dessen 80GB Festplatte ich zur Datensicherung benutzt habe *ggg*

    Für was anderes als zum Sichern der Daten benutze ich meinen PC auf jedenfall
    kaum noch. Ich bin auf jedenfall echt Apple-süchtig geworden. Am liebsten
    hätt ich ja sämtliche Sachen, die die im Laden stehen hatten gekauft *lol*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen