Intelligenter Ordner für Downloads

Diskutiere mit über: Intelligenter Ordner für Downloads im Mac OS X Forum

  1. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2004
    Hallo ihr,
    jetzt läuft ja das wunderschöne Tiger Gott sei dank und da wollte ich wissen, ob man es irgendwie bewerkstelligen kann, dass man einen Ordner anlegt, in dem Safari alle Downloads speichert (das ist ja kein Problem das anzulegen) aber in dem es dann Unterordner gibt, die automatisch die einkommenden Dateien nach Typ sortieren also z.B. die PDFs gleich in den passenden Ordner kommen.

    Weiß jemand ob und wie das geht
     
  2. marshallgrobi

    marshallgrobi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    16.07.2003
    Hi,
    das müsste mit AppleScript gehen, bzw. müsste sich über Automator so etwas bewerkstelligen lassen.
    Grüße,
    mg
     
  3. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.12.2004
    Oder mit Spotlight Smartordner erstellen
     
  4. minerva

    minerva MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2004
    würde mich auch interssieren....
     
  5. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Also ich habe mir mit Automator ein Finder Plug-In gebastelt, was meine runtergeladenen Programme (von VT etc.) mit einem Klick in meinen Programme Downloadordner verschiebt.

    Auch ganz praktisch

    Btw. ist mit Automator so einiges möglich ;)

    Gruß
    Artaxx
     
  6. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Also mal eine Anleitung:

    1. Speicherort für geladene Dateien in Safari einstellen (Safari-Menü -> Einstellungen unter Allgemein -> Geladene Dateien sichern -> den Zielordner auswählen) z.B. /Benutzer/Dokumente/Download/Dateien/

    2. Für jeden gewünschten Dateityp einen intelligenten Ordner anlegen:
    - 1. Zeile (Server Computer Privat ...) den Download-Ordner aus Safari einstellen (z.B. /Benutzer/Dokumente/Download/Dateien/)
    - 2. Zeile Art und Dateityp (z.B. PDF) einstellen
    - dann auf sichern klicken und z.B. in /Benutzer/Dokumente/Download/ einen intelligenten Ordner anlegen (sinngemäß benennen z.B. PDFs)

    Schritt 2 für alle gewünschten Dateitypen wiederholen.
     
  7. minerva

    minerva MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2004
    jo geht....:D . Jetzt müsste man es noch hinbekommen, das in einem Ordner die Objekte kommen, die "HEUTE" gedownloadet wurden. Ich habe es schon probiert doch leider nimmt er das "Erstelldatum" und das ist ja meistens ein früheres....
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2005
  8. minerva

    minerva MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2004
    na, schon jemand ne Lösung??
     
  9. XVCD

    XVCD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    21.01.2005
    Falls Du auf nicht-selber-machen stehst, Speed Download kann das.
    Bei dem Download-"Plugin" kann man die Nachsortierung frei nach dem Dateityp bestimmen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche