Intel iMac Welche DVDs sind serienmäßig defekt

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von compound, 17.02.2006.

  1. compound

    compound Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Ich habe einen neuen Intel 20" iMac mit 256 MByte Video-Speicher. Das letzte Update habe ich schon gefahren. Wie kriege ich raus, ob mein iMac von dem Front Row Bug betroffen war? Begründung: Betroffene iMacs haben auch eine defekte DVD Nr. 2 beiliegen. Wie kriege ich raus ob die DVD defekt ist. Die DVD ist folgendermaßen beschriftet:

    Mac OS X Install Disc 2

    Disc version 1.0
    2Z691-5607-A

    Ich möchte nicht in zwei Jahren mit einer defekten Disc darstehen.
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    LOL

    Haben die das Problem mit den defekten Discs immer noch nicht behoben?

    Ich hatte bei meinem iMac Rev. B eine defekte Disc 1. Diese habe ich tauschen lassen und habe nochmal eine defekte Disc 1 bekommen. Habe nun außer den originalen Discs noch zweimal die gleichen hier.
     
  3. saruter

    saruter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Hi, ich habe (hatte, dank 10.4.5) diesen Frontrow Problem bei meinem iMac. Hatte auch besagte Build 8G1171. Mit dieser sollte angeblich auch die 2. DVD kaputt sein (soll bei iWeb Installation abbrechen). Dies macht meiner allerdings nicht (hab 2 mal Erase and Install gemacht). Also scheint nicht nur die Build-Nr. ausschalggebend zu sein sondern wirklich evtl. nur eine Charge der 8G1171 DVDs.

    Gruß
    Saruter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen