Integriertes Modem und T-Online wollen überhaupt nicht miteinander - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Ierfan, 02.01.2004.

  1. Ierfan

    Ierfan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2003
    Hallo,

    ich habe heute das interne Modem meines iBooks mal an die Telefonbuchse gehängt.

    Wollte online gehen, also als Benutzername die Anschlusskennung, dann T-Online-Nr., dann Mitbenutzer (0001) eingegeben. Alles zusammenhängend, ohne Striche oder Leerzeichen. Steht sogar so auf der T-Online Seite (siehe hier). Passwort ebenfalls eingetippt.

    Dann noch die T-Online Nr. (0191011) eingetippt und verbinden wollen, aber es klappt nicht. Fehlermeldung: "Kein Freizeichen gefunden. Bitte überprüfen Sie Ihre Telefonleitung und versuchen Sie es erneut." Dann dachte ich, es könnte an der 0 für die Amtsholung liegen und alle möglichen Varianten ("0,01...", "001...", "4901...") durchprobiert, aber es kommt keine Verbindung zustande.

    Habe das Spiel an sämtlichen Telefonbuchsen im Haus durchprobiert, aber immer das gleiche. Erst verbindet er, dann klingelt es normal und dann kommt "Trennen".

    Ebenfalls habe ich das Modem als v.34, v.90 oder v.92 eingestellt. Ton- bzw. Impulswählart ebenso.

    Ich bin hier mit meinem Latein am Ende. Vielleicht sind T-Online Nutzer hier, die mir vielleicht sagen können, was ich falsch mache.

    Grüße
    Ierfan
     
  2. bobafetz

    bobafetz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2003
    existiert noch die kleine Box fürs Kabel ?
    versuch mal mit nem anderen provider -> siehe heise.de
    kommt denn ein Geräusch wenn es wählen soll?
    sind benutzerkennung und Anschlusskennung 12 stellig jeweils ?
    @t-online.de muss nur beim DSL Zugang dahinter glaube ich
    im Zweifel t-online Software installieren (nur zum Einrichten, man muss es ja nicht benutzen...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2004
  3. Ierfan

    Ierfan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2003
    Hab's per Arcor call-by-call mal probiert. Ebenfalls nichts.

    Die Anschlusskennung und T-Online Nummer sind beide 12-stellig.

    Er wählt die Nummer, das Freizeichen wie beim normalen Telefonieren kommt allerdings nicht.

    Die Lösung per internem Modem sollte eigentlich nur eine Übergangslösung sein, da mir das Draytek mini Vigor ISDN-Modem holen wollte. Ich hoffe, damit funktioniert es wenigstens problemlos.
     
  4. bobafetz

    bobafetz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2003
    das ist aber schon ein analoger anschluss oder?

    die kleine Box ist auch dran, ja?

    heisst nichts, dass das Modem (obwohl Ton an ist) noch nicht mal wählt ?
     
  5. luemmel

    luemmel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.09.2003
    Moin Moin,

    kannst Du denn die 0191011 per Telefon anwählen? bekommst Du da das typische Modemgekeische?

    Gab es da nicht auch eine Option ''Vor dem Wählen auf Freizeichen warten'.... !?

    Gruss
    Luemmel
     
  6. Ierfan

    Ierfan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2003
    Also, verbunden ist das iBook mit dem beigelegtem Telefonkabel, welches an der analogen Telefonbuchse hängt.

    bobafetz: Welche kleine Box meinst du?
     
  7. bobafetz

    bobafetz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2003
    sorry musste noch auf eine Geburtstagsfeier...
    ... also mit dem Laptop mitgeliefert sollte sein:
    1x Stecker
    1x Kabel
    1x so ein Adapter, denn man dazwischen packen kann; dieses Teil verhindert in seltenen Fällen, dass die Leitung nach Anschluss des Modems tot ist;
    das Ding ist bei den neueren Geräten in weiss wie das Kabel und bei "älteren" Geräten so durchsichtig grau -> der offizielle Name lautet iCircuit; es passt ein westernstecker rein und einer kommt raus...

    jedenfalls hatte ich das schonmal, dass ohne dieses Teil kein Tel. mehr ging bzw. auch das Modem, allerdings hatte ich auch schon den Fall andersherum... (also wie immer ausprobieren ob es hilft)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen