integrierte Firewall in Mac OS X Einstellungen ?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von sevenofnine, 24.02.2007.

  1. sevenofnine

    sevenofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Guten Morgen,
    habe jetzt nach einer Woche MacBook ntlich festgestellt das die integr. Firewall im Lieferzustand ausgeschaltet ist.
    Da ich hier schon verscheidenste Meinungen bezüglich OS X und Schäglingen gelesen habe möchte ich sie aber gerne einschalten.
    Dazu stellen sich mir folgende Fragen:

    1. ich habe die Firewall aktiv geschaltet aber im Fenster darunter steht "Aktivieren" und mehrere Kästchen mit Diensten wie Win Sharing, FTP, Apple Remote Desktop etc. ICH HABE AUSSER "NETZWERKZEIT" KEINES DIESER KÄSTCHEN AKTIVIERT, ist das korrekt so ???

    2. unter weitere Optionen habe ich die Firewall Protokollierung und den Tarn Modus eingeschaltet.

    Ich nutze das Macbook in einem Wlan Netz in dem sich auch ein Win PC befindet, das ganze über einen Speedport Router.
    Irgendwelche Sharing Dienste nutze ich nicht, eine vrbindung mit dem Win PC will ich nicht aufbauen.

    Soll ich die Einstellungen der Firewall so lassen ?

    Guß Marco
     
  2. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    MacUser seit:
    27.10.2005
    die einstellungen passen so.

    warum willst was aendern, wenns laeuft? ich habs auch so eingestellt und es laeuft schon seit nem jahr ohne probs ...
     
  3. sevenofnine

    sevenofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    18.06.2006
    na dann lass ichs so !!!

    Will auch gar nichts mehr ändern, habs nur so eingestellt wie es mir als "Macanfänge" richtig erschien. Vorher war ja nix eingestellt.

    Bisher läuft es gut.

    Gruß Marco
     
  4. simlim

    simlim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2006
    leider ist das konfigurieren einer firewall (ansich ist 'firewall' nur ein modewort fuer die ansammlung div. dienste, aber lassen wir das...) ansich eine eher komplexe aufgabe, will man es a) anhand individueller anforderungen richtig machen und b) auch noch verstehen, was man tut. eine nette einfuehrung in bsd's ipfw fuer MacOS X gibt es zb. unter: http://www.novajo.ca/firewall.html viel spass damit! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen