Installationstipp OSX

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von iMattes, 11.11.2006.

  1. iMattes

    iMattes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.02.2006
    HalloZusammen,

    ich habe gerade mein neues MBP fertig installiert und
    eingerichtet. Jetzt komme ichauf die Idee das Betriebs-
    system von unnötigem Ballast zu befreien. Ich meine,
    Sprachpakete, Druckertreiber usw.

    Bekomme ich das alles noch nächträglich runter ohne
    alles neu zu konfigurieren?

    gebt mir mal ne´Anleitung...

    Danke
     
  2. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Die Sprachpakete kann man mit Monolingua löschen.
     
  3. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    MacUser seit:
    10.08.2005
    Einfach in den Papierkorb schmeißen?

    Oh, was ich nur raten kann: Finger weg von Schriften! und den Libaries.

    Ansonten schmeiß ich immer alle Tutorials und Beispieldateien der
    Programme weg. Die brauch ich nicht, und die nehmen viel Platz weg.

    Aber vielleicht meldet sich ja noch ein Profi.

    Gruß - Melanie
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

    Schau mal in meine Signatur…
     
  5. iMattes

    iMattes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.02.2006
    hättest doch statt deiner netten Antwort einfach
    "ja" oder "nein" schreiben können. Und wenn du
    es nicht weißt, gibß das nächstemal doch keine
    Antwort...

    Danke.
     
  6. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Der Vorschlag war nicht schlecht. Wenn man ihn beherzigt, findet man folgendes.
     
  7. Leachim

    Leachim Gast

    danke screamingvinyl,
    wenigstens einer versteht mich ;)

    @ iMattes
    ich weiss, dass das im Forum schon zigmal Thema war. Deshalb der Link auf die Suche.
    Ich erwarte von jedem Fragesteller, dass er sich erstmal selbst hier umschaut. Wenn dabei nichts rauskommt ist das auch ok. Aber Sätze wie: "Gebt mir mal 'ne Anleitung" finde ich dann eben daneben…
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen