Installation von Apple-Programmen auf zwei Rechnern

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Plebejer, 22.06.2006.

  1. Plebejer

    Plebejer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    166
    MacUser seit:
    12.09.2004
    Ich habe vor ein paar Tagen Aperture geliefert bekommen und habe mich gefragt, ob ich das auf meinem G5 UND meinem MBP installieren darf ohne die Lizenz zu verletzen. Also habe ich bei Apple angerufen und als Antwort bekommen, dass das nicht erlaubt sei. So weit o.k. Nun habe ich eben noch mal in dem beiliegendem Software License Agreement nachgelesen. Dort steht unter 2. Nutzung uns Beschränkungen:

    Der Lizenzgeber erteilt Ihnen hiermit das Recht zur Installation und Benutzung einer Kopie der Apple Software auf einem Apple Desktop-Computer und einem Apple Mobilcomputer, sofern beide Computer Ihnen gehören und von Ihnen genutzt werden.

    Wie kann es sein, dass mir der Mitarbeiter sagt, dass es verboten sei, obwohl ich ihm sagte, dass beide Computer mir gehören und ausschliesslich von mir genutzt werden. Fast hätte ich eine zweite Lizenz erworben.

    Was er mir aber sagte, war, dass Aperture in der Version 1 nicht in andere Sprachen lokalisiert wird. Na ja, ob man ihm das glauben sollte?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Installation Apple Programmen
  1. Wößli
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.519
  2. kaotai
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    445
  3. Achim1710
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    808
  4. MacAns
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    834
  5. Soraya85
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    989