installation fedora core 4

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von sören, 22.12.2005.

  1. sören

    sören Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2005
    hallo,

    habe fedora core 4 mit boot disk gestartet, komme bis zu anaconda dann kommt:
    the partitions data region doesn't occupy the entire partition.

    automatisch partitionieren funktioniert nicht. habe noch 14gb auf dem ibook. :confused:
    wie installiere ich fc4 neben mac osx?
     
  2. tolstoi

    tolstoi Gast

    Versuch mal die 14GB die du wahrscheinlich für Linux vorgesehen hast unter OS X als freien Platz zu formatieren. Vielleicht klappts ja dann.
     
  3. sören

    sören Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2005
    nee, hab de...

    at tolstoi

    hab jetzt debian. fedora funktionierte nicht und debian hat weniger GB 3, fedora 4:D, weil fedora core 4;)
    hab partitioniert und funktioniert bis aufs drucken, at zeichen, und 1024x768 ...:(
    mal sehen ...


    mfg
    :cool:
     
  4. tolstoi

    tolstoi Gast

    Debian ist sicherlich eine gute Wahl. Mit der Bildschirmauflösung kannst du
    ja in der Konfigurationsdatei von /etc/X11 sicherlich noch was hinbiegen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen