instalation problem g4

Diskutiere mit über: instalation problem g4 im Mac OS X Forum

  1. bekazor

    bekazor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.05.2003
    hallo

    folgendes problem :

    der g4 450mhz den meine freundin von ihrem daddy übernomen hat will einfach kein osX fressen...

    bis jetzt war/ist ein 9.2 sys. drauf und er wurde vorher als studio (logic) center benutzt.

    wegen film vertonung ist eine miroMOTION tv karte instliert.

    in der osX read me stand das diese U.u probleme machen könnte also habe ich sie ausgebaut , aber ohne erfolg.

    ich habe schon ohne erweiterungen probiert und die cd als starvolumen in den kontrollfeldern makiert, versucht mit c von der cd zu booten und auch den instaler alles machen zuklassen... NIX...

    der rechner macht bei neustart von cd noch BING und das wars ... das laufwerk arbeitet nicht mehr und nix pasiert... er lässt sich dann erst nach antfernen der cd neu starten

    jetzt weiß ich nicht weiter... jemand ne idee?
    ich will nit mehr ins 9ner ;)

    dank und gruß bekazor
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Hallo!

    Wieviel Arbeitsspeicher hast du denn drin? Original-Teile oder fremde RAM-Steine?

    Ist die OSX-CD original von Apple? Welche X-Version? Jaguar?

    Dylan
     
  3. bekazor

    bekazor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.05.2003
    osx 10.2.1 und 10.1.3 beides orginale !

    ram checken is ne idee... mach ich mal grade...

    schonmal dank,

    aber kann es am ram liegen ?

    greets bekazor

    edit : es steckt simens ram drinne... also wohl nicht orginal...?
    woran erkenne ich das orginal ram ? :confused:
     
  4. macrobb

    macrobb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2003
    Hi, ich kämpfe auch gerade damit, meinem G4/400 das OS X beizubringen.
    Habe vorher jahrelang "problemlos" auf OS 9.2 gearbeitet. OS X wollte sich nicht installieren lassen. Der Grund war tatsächlich ein bis dahin einwandfrei arbeitender RAM-Baustein! (OS X ist hier wohl noch wählerischer als das OS 9.)
    Danach ließ sich OS X installieren. Jetzt kämpfe ich mit weiteren Folgeproblemen und taste mich an ein stabiles System heran.
    Übrigens habe ich bei der Installation auch alle PCI-Karten, alle USB-Fremd-Geräte und Fire-Wire abgesteckt.

    Gruss macrobb
     
  5. bekazor

    bekazor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.05.2003
    mein schönes ram :(

    hmm son mist... also die ram steine können probleme machen... nur bei der instlation? oder auch später? wäre ja sehr scheiße wenn ich die andreren rams dann nicht mehr unter x nutzen könnte...

    weiß jemand mehr ?

    und alle usb geräte (auser tastatur+maus?) ab o.k

    naja werde heute abend weiter testen...

    danke für die schnelle kompetente hilfe

    greets bekazor
     
  6. macrobb

    macrobb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2003
    Also bei mir hat der "fehlerhafte" RAM-Baustein auch danach nicht mal mehr unter OS 9 funktioniert. Kann allerdings auch daran liegen, dass ich die Dinger nicht mehr genau in der ursprünglichen Reihenfolge in die Steckplätze gesteckt habe. Man hat mir auch gesagt, dass das RAM-Modul völlig in Ordnung sein kann, nur halt der Mac mags nicht (ich werde es jetzt mal testen lassen).
    Aber bis das OS X auf meinem G4/400 richtig flüssig (man beachte das doppeldeutige Wortspiel bezüglich der Aqua-Oberfläche) läuft, werden wohl viele Stunden vergehen. Aber ich zieh's jetzt durch. Jedes Problem das auftritt, wird "bekämpft" und jeden Tag macht man Fortschritte...

    macrobb :D
     
  7. bekazor

    bekazor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.05.2003
    huu das hoert sich ja nach bitteren problemen an....

    kenn ich garnet mein pissmo lies sich easy instalieren und leuft...undleuft...undleuft... könnte meinen der codename wäre duracel :cool:

    aber wenn das ram dann nicht nutzt belib ich auf 9... so traurig das ist.
    :(

    naja werde mal weiter vorschen und berichten

    gruß bekazor

    ps: ich habe bei osX instalation viel auf http://thinkmacosx.ch/
    gelesen. tolle seite !!
     
  8. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    06.08.2002
    Hallo,

    btw. bekazor, hast Du das Firmwareupdate aufgespielt, das Apple vor der Installation von Jaguar empfiehlt?

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86117

    Ich hatte anfangs auch Probleme mit meinem G4/400, der wollte auch erst booten, nachdem ich alle RAM-Bausteine bis auf einen raus habe und dann hinterher wieder sukzessive eingesetzt.

    Viel Erfolg noch, nicht aufgeben.

    Grüße,

    tasha
     
  9. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.832
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo bekazor,

    es gibt ein Tool DIMM First Aid (früher DIMMcheck). Damit kann man prüfen, ob der Speicher in den Spezifikationen liegt, die OS X vorraussetzt.
    Der Speicher wird bei der Installation deaktiviert. Vor der Installation ausbauen und nur mit dem orginal Apple-Baustein installieren. Mit dem Tool kann man ihn gegebenenfalls auch wieder aktivieren. Erst wenn X läuft den Speicher wieder rein.

    Das CD-ROM Laufwerk muss das orginale von Apple sein!
    Firmware kontrollieren - sollte aber bei 9.2 schon aktualisiert worden sein?

    Versuchs mal so...

    Gruß Andi
     
  10. bekazor

    bekazor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.05.2003
    so viel interesse toll!!

    firme ware ist abgedatet
    werde mir das aber nochmal anschauen,
    danke

    cd-rom ist glaube ich orginal... wenn einer grade vor der maschin sitzt könnte er ja mal den namen des laufwerks posten
    sonst schau ich aber später auch selber nach

    danke bekazor ;)

    uuups sorry solte als antwort an mein g4 instlations problem gehen...
    leider nen falschen button gedrückt... wenn man das verschieben könnte... danke oder löschen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche