ins internet mit mac und 6233 als modem - warum klappt das nicht!

Diskutiere mit über: ins internet mit mac und 6233 als modem - warum klappt das nicht! im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. 80blatt

    80blatt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2006
    hi zusammen,

    die kundenbetreuung von e-plus hat wohl schon keine lust mehr auf mich, also versuch ich hier mein glück, sind ja fast immer experten dabei:

    ich habe:
    macbook
    nokia 6233
    verbunden über bluetooth

    ich mache:
    anwahl über internetverbindung mit nr. "*99#"

    dann passiert:
    - "verbindungsaufbauf zum ppp-server..."
    - "verbindung wird aufgebaut..."
    - "benutzer wird identifiziert..."
    - auf dem handy erscheint ein kleines G oben links und: "verbindung wird aufgebaut"
    - und dann als fehlermeldung: "erst paketdatendienst abbonieren" (2 mal hektisch blinkend)

    dann trennt er die verbindung.

    was zum geier mach ich falsch?

    bitte bitte helft mir, ich bin so verzweifelt.

    vielen dank.

    80blatt.
     
  2. tauchtier

    tauchtier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    22.12.2004
    Du benutzt die Suche dieses Forums nicht und Google ist dir fremd.


    Gruß Karl-Heinz
     
  3. 80blatt

    80blatt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2006
    danke, karl-heinz.
    das ganze ist fürn mac recht kompliziert und ich habe lange tüfteln müssen, jetzt geht es aber.
    hier für alle meine einstellungen:

    zunächst: modemscript laden (in meinem fall fürs 6233 das 3G CID1) und in den modemscript ordner schieben
    systemeinstellungen > netzwerk > bluetooth > PPP
    accountname: eplus
    passwort: gprs (erweitert er merkwürdigerweise auf sauviele stellen)
    telefonnr.: internet.eplus.de

    gruß,
    80blatt
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2006
  4. Schokomac

    Schokomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2005
    vielen dank für die lösung. ich hatte genau das gleiche problem.
    wollte auch über mein 6233 ins internet. hatte erst vor, aus bequemlichkeit mir dieses launch2net für 87 euro zu kaufen.mit der demoversion hats sofort geklappt und man konnte nach 3 klicks ins internet. eigentlich ein ganz nettes programm. aber die 87 euronen kann ich jetzt sparen! ist super easy einzurichten und klappt wunderbar mit den einstellungen.

    besten dank nochmal! :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ins internet mac Forum Datum
Samsung Galaxy Y & Macbook ins Internet bringen per BT Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 17.12.2011
Via handy ins internet Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 18.05.2011
Mit MacBook per Nokia E51 (T-Mobile) ins Internet? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 17.08.2009
Mit Handy via Bluetooth und Mac ins Internet Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 23.01.2009
Mit LG KU990 Viewty und Mac ins Internet? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 10.01.2008

Diese Seite empfehlen