Inhalt aus PDF kopieren?

Diskutiere mit über: Inhalt aus PDF kopieren? im Adobe Acrobat Forum

  1. Teste

    Teste Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2003
    Hallo,

    warum kann ich aus einer pdf datei nichts kopiieren,
    benutze acrobar 5

    :confused:
     
  2. Biber Bruder

    Biber Bruder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.09.2003
    Hallo Teste,

    wenn ich Dich recht verstehe, willst Du aus einem PDF Dokument Text kopieren. Das ist nur möglich, wenn der Autor der Datei dies gestattet. Du kannst beim erstellen eines PDF Dokumentes das Herauskopieren oder Drucken sperren.
    In Adobe 6 (dem langsamen) gibt es meines Wissens nach einen Knopf mit dem Du Text markieren darfst (wenn gestattetm s.o.).

    Bese Grüße,
    Biber Bruder
     
  3. Teste

    Teste Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2003
    kann man dies nicht irgendiwe ungehen?,
    wieso machen die autoten soetwas?
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.865
    Zustimmungen:
    488
    Registriert seit:
    06.06.2004
    1. jein
    2. copyright

    so long

    mick
     
  5. Teste

    Teste Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2003
    danke fürs jein!!!

    muss schnell ein Fortrag erstellen, die bilder und der Teext ist aber nur in dieser einzigen datei drin, di ich gefunden hab.
    wo sucht man nach der hilfe?
     
  6. mcnewbie

    mcnewbie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.08.2004
    also mit dem 6er kannst du normalerweise den text sschon markieren und copy'n paste und auch die bilder in die zwischenablage kopieren...sonst für die bilder halt screenshots machen.... (c) is die andere seite!
     
  7. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Ich gebe mal einen Tipp (in der Hoffnung, keine auf den Deckel zu bekommen): pdf2ps und ein anschliessendes ps2pdf oder ps2pdf1x (wobei das x für 2-4 steht, je nachdem welchen "PDF-Standard" man wünscht) beseitigen solche Restriktionen. Bei Formularen oder dergleichen, die man mit dem Reader ausfüllen kann, geht diese Möglichkeit (die Möglichkeit des digitalen Ausfüllens) nach dem Wandeln jedoch verloren.

    Horror
     
  8. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2004
    Könntest es ja auch ausdrucken und mit 'nem OCR-Programm wieder einscannen :)
     
  9. Xenara

    Xenara MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2004
    Hab hierzu noch eine ganz blöde Frage: Standartmäßig scheint pdf2ps nicht installiert zu sein. Wie kann ich den Befehl hinzufügen? Wo krieg ich den her? Kommt das in /usr/bin? Wie mach ich das genau?
     
  10. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Hoppla, ich vergass, dass man diese Files erst installieren muss. Bei der Installation von einem LaTeX-System kommen die Binaries ja quasi automatisch mit ;) Du benötigst auf jeden Fall Ghostscript. Die Binaries kannst du dann via Google suchen, gehören wie du sagtest nach /usr/bin oder wenn du es via Fink installierst liegt es in /sw/bin.

    Horror
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Inhalt aus PDF Forum Datum
Aus Pages 09 PDF/A-1a:2005-kompatible PDF-Datei erstellen Adobe Acrobat 07.01.2015
Aus Adobe drucken nicht möglich Adobe Acrobat 18.12.2012
Acrobet öffnet keine PDFs aus Firefox/SeaMonkey Adobe Acrobat 25.10.2012
PDF-Formular: Zwei Textfelder mit automatisch gleichem Inhalt? Adobe Acrobat 24.06.2009
PDF inhalt als Metadaten Adobe Acrobat 12.10.2008

Diese Seite empfehlen