Informationen wie Cover und Lyrics... häh?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von *angebissen*, 08.03.2007.

  1. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Hallo!

    Wieso muss "Sing That iTune" oder iTunes selber Ordner für Informationen wie Liedtext bzw. Cover anlegen? Diese Daten werden doch in den ID3 Tags des Songs gespeichert oder nicht? Konkrete Frage: Kann ich doch alles löschen oder nicht (unter Dokumente hat SyncThatiTune einen Ordner und unter Musik>iTunes macht mir eben iTunes einen neuen Ordner auf)?

    erklärt mir bitte mal wieso... danke!


    ach und nebenbei: gibt es eigentlich ein programm, dass all meine geburtstage von freunden gut verwaltet und mich alamiert oder so?
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    - Adressbuch -> Geburtstage eintragen
    - mit Birthday Reminder Geburtstag mit Alarm exportieren
    - Export in iCal importieren

    Glücklich sein

    ... ich hoffe in Leopard gibts iCal von vornherein MIT Alarmoption. Standardgeburtstagsanzeige geht ja jetzt schon.
     
  3. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    noch so eine zwischenrein frage:

    gibt's eigentlich irgendeine Tastenkombi die einem erlaubt in safari von einem tab zum nächsten zu wechseln?
     
  4. Alexander#dje73

    Alexander#dje73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    23.01.2004
    zB. apfel + Umschalt + Pfeil
     
  5. mhmedia

    mhmedia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Du kannst die Ordner ja mal woanders hin kopieren und schauen was passiert.
    Viel Glück.
     
  6. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    wo stellt man das nochmal um? 4 tasten sind ein bisschen viel.. ;)
     
  7. DerPicknicker

    DerPicknicker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    04.08.2006
    4 Tasten???

    Ich sehe da nur drei Tasten!

    Ansonsten kannst du glaube ich in den Systemeinstellungen und dann Tastatur und Maus die Tastenkombinationen ändern. Ob es da wirklich ist und ob man dies dann auch ändern kann, kann ich jetzt nict überprüfen, sitze gerade vor einem XP-rechner
     
  8. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    gabs da nicht mal ein programm mit dem man noch mehr die aufgaben der tasten bestimmen kann, als es die systemeinstellung kann???
     
  9. Jooohn

    Jooohn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2006
    Das + musst du nicht mitdrücken :hehehe:
     
  10. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    schenkelklopfer!! ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen