In welchem Browser kann man Online TV gucken?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von miniem, 08.01.2007.

  1. miniem

    miniem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2007
    Hallo meine lieben,

    ich möchte gerne gewisse verpasste folgen von einer tvserie (die ich hier nicht nennen will ;) ) über das Internet gucken. leider kann ich sie in keinem browser öffnen bzw. in dem bereich wo sich ein mediaplayer oder sonst was öffnen sollte ist nur ein weisses loch zu sehen! und das in allen browsern! zumindestens in denen die ich kenne... bis vor einer woche ging es ab und zu mal über netscape aber jetzt tuts der auch nicht mehr!

    was kann ich machen und vor allen dingen woran liegt das?

    glg anne
     
  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Das kommt wohl darauf an ob die Sendung DRM geschützt ist oder nicht.. Wenn ja, sieht es unter Mac OS schlecht aus..
     
  3. DickUndDa

    DickUndDa Gast

    Hm *inDieGlasKugelFürAllwissendeGuck* du musst mit dem Fuß dagegen treten.

    Wie wärs zumindest mal mit Infos über OS und Browser?

    btw. Netscape? Kann es sein dass der Rechner (oder zumindest die Software) aus dem letzten Jahrtausend ist?

    EDIT: Ich werf einfach mal den da: http://www.mozilla.org/ durchs Scheunentor
     
  4. janlange

    janlange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.01.2007
    Falls es sich um maxdome.de handelt. Kannste knicken! Der brauch zwingend den Internet Explorer mit Media Player ab Version (glaub) 7. (Wobei ich hier die Windows Versionierung meine).

    Hab das Problem auch hier. Mach das mit Dual-Boot in Windows XP (BootCamp) und fertig.

    In Parallels geht es zwar auch, nur kann der Media Player dort kein DirectX/Direct Rendering ansprechen mit speziellen Bildverbesserungsfunktionen, so dass das Bild recht mieß aussieht und teilweise ruckelt.

    Gruß Jan
     
  5. miniem

    miniem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2007
    also.... komischer weise kann ich auf meinem g4 imac ... zumindestens auf firefox gucken.

    auf meinem macbook gehts nicht in firefox, nicht in safari, nicht in opera, nicht in camino, nicht in netscape!

    ich guck auf www.rtl.de

    ich verstehe nicht warum der immer ein weisses feld zeigt aber darin keinen player öffnet...

    habe real one player, vlc player, windows media player, quicktime , flip 4 mac, tja mehr kenne ich da auch nicht.... :( warum funktionierts auf meinem festen rechner und warum auf meinen laptop nicht....

    es hat ja zumindestens mal ne zeitlang auf meinem laptop mit netscape geklappt aber das tuts jetzt auch nicht mehr

    :(

    wie blöde!

    glg anne
     
Die Seite wird geladen...