IN Design Seitenlayout

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von böe_2, 21.10.2006.

  1. böe_2

    böe_2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2006
    Hallo, ich habe eine Frage zu Indesign. Ich möchte eine 12- seitige Din lang Broschüre gestalten, und zwar im Querformat (Bund auf der langen Seite), sie wird also von unten nach oben geblättert. Frage: Wie muss ich das Dokument einrichten das die Seitenansicht richtig also im Prinzip 90 Grad gedreht ist? Habe schon alles ausprobiert aber erhalte entweder einen Doppelseiten im Hochformat (Bund an der langen Seite) oder Doppelseiten im Querformat (Bund an der kurzen Seite). Oder geht das etwa im Indesign nicht, sollte mich wundern...
    Vielen Dank für einen Tip!!
     
  2. Fabien

    Fabien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    23.12.2003
    Hallo

    Ich würde jeweils 2 Seiten auf einer (mit einer Hilfslinie geteilter) Indesign-Seite gestalten und nachher irgendwie splitten.
    Z.B. das (fertige) PDF mit den grossen Seiten in ein neues Dokument platzieren (jede PDF-Seite zwei mal, einmal für die obere Hälfte und auf der nächsten Seite für die untere Hälfte).
     
  3. böe_2

    böe_2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.07.2006
    Danke, für die schnelle Antwort. Mit dieser Behelfslösung arbeite ich gerade, aber ich dachte das muss doch auch eleganter gehen. Ich finde es komisch das es so eine simple Funktion im Indesign nicht gibt. (oder eben doch?, dann wüsste ich eben gerne wie ich das einstelle...
     
  4. haripu

    haripu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.06.2002
    nein, gibt es nicht. definitiv. mir ist aber auch kein anderes layoutprogramm bekannt, das diese funktion anbietet. gibt's eins?
     
  5. ichamel

    ichamel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Das ist wirklich enttäuschend! Und ich habe immer gedacht, dass DTP Programme ihre Existenzberechtigung vor allem daraus ziehen, dass man beliebige Inhalte auf nahezu jeder noch so verrückten Montagefläche arrangieren kann.:confused:
     
  6. haripu

    haripu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.06.2002
    Wenn du diese Erwartungen hattest, wirst du enttäuscht sein. DTP Programme waren bisher eher dafür bekannt, keinen Schnickschnack zu unterstützen, sondern ihr Hauptaugenmerk auf professionellen Textsatz, ausgereiften Workflow und verlässliche Farbseparation zu legen. InDesign geht ein Stückchen weiter und gibt hierzu das eine oder andere grafische Sahnehäubchen dazu, aber das war's schon.

    Warum du keine horizontal geteilten Druckbögen finden wirst, ist, weil es keine erkennbare Notwendigkeit dafür gibt. Berichtige mich, falls ich mir hier irre: Was genau vermisst du momentan, wenn du einfach nur eine Hilfslinie als Trennung verwendest?
     
  7. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Guten Morgen Boe,

    ich verstehe das Problem nicht! Du legst
    Einzelseiten an und das Ausschiessen er-
    ledigt die Druckerei. Wegen des Bundes
    legst Du zwei Musterseiten an (eine linke
    und eine rechte Seite).

    So bist Du immer auf der sicheren Seite!

    Gruss Jürgen
     
  8. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Du könntest das Ganze in Freehand erledigen. Dort lässt sich
    das gleich im Layout entsprechend anlegen.

    Hab ich auch genau schon so gebraucht für DIN lang.

    Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen... ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Design Seitenlayout
  1. JürgenggB
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    248
  2. KurturK
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    775
  3. papalapap
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    9.847
  4. Famous
    Antworten:
    43
    Aufrufe:
    3.770
  5. AndiMuenster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    552

Diese Seite empfehlen