IMovieHD ruckelt und zuckelt wie eine alte Oma.

Diskutiere mit über: IMovieHD ruckelt und zuckelt wie eine alte Oma. im Digital Video Forum

  1. Unterrock

    Unterrock Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    Also erstmal, Hallo!

    Übrigens: Nichts gegen alte Omas, aber ich blicks nicht mehr.
    Also: Vor ca 1 Jahr habe ich ein paar Bänder auf iMovie gespielt. Inzwischen habe ich iMovie 2 mal upgedatet, habe jetzt Version 6.0.2. Nun wollte ich mal endlich mit dem schneiden beginnen. Doch was ist das? Die Filme bleiben 2 Sec. nach dem Start stehen, der Cursor lauft aber weiter, der Ton ist mal zu hören, mal nicht, dann kommt er wieder, dann is er wieder weg. Nur das Bild steht. Es kommt mir vor, wie mein alter Windowsrechner bevor er eingeschlafen ist.
    Was ist zu tun? Kennt jemand das Problem? Und vorallem: Wie könnte ich eine alte iMovie Version draufspielen, um das mal zu testen?

    Herzlichen Dank schon mal vorab.
     
  2. Unterrock

    Unterrock Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    Anmerkung

    Habe gerade festgestellt, dass die Ruckelei nur in der Timelineeinstellung auftritt:Im Clipbereich läuft alles einwandfrei - nur - fürs schneiden und Audiounterlegung brauch ich die Timeline. Was ist das bitteschön? der Clip läuft - ich wechsel auf Timelinedarstellung - das Bild läuft noch 2 sec und friert dann ein. Der Ton läuft weiter aber ist mal da, mal weg, mal da...usw.??????
     
  3. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2006
    ich denke mal das Du zu wenig Power hast
    Die Echtzzeit Vorscghau ist sogar auf meinen iMac DC mit 2GB RAM ruckelig
     
  4. Unterrock

    Unterrock Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    Die Lösung

    Ich hab jetzt folgendes gemacht: Das Projekt geteilt und auf 2 neue Projekte verschoben. Das alte Projekt gelöscht. Nun stellte ich zu meiner grossen Freude fest, dass alles wieder problemlos zu bearbeiten war. Gerade habe ich die 2 Projekte wieder zusammengeführt, und alles bestens. Tja, weiss der T., was das war, auf jedenfall läufts wieder.
     
  5. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    glaub ich kaum, ein G5 PM hat definitiv genug leistung. selbst mein PB (siehe sig.) schafft das locker.
     
  6. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    Registriert seit:
    23.07.2006
    dafür kann es mehrere Ursachen geben:
    * Rechner hat nicht mehr genug Platz auf interner Platte für temp files.. immer 10GB frei lassen...
    * Projekt auf einer falsch formatierten Festplatte, extern, NICHT MacOsExtended
    * Projekt auf falsch angeschlossener Festplatte.. usb ruckelt...
    * Projekt verwendet falsche audio-codecs, statt aiff zB ogg oder sowas...
    * Projekt hat "zu viele" audio-edits, lang&fettig beschrieben incl. workarounds, by iM Forums Gott Karl Petersen hier:
    Karl Petersen: Stutter in iM5/6
     
  7. Illmatic01

    Illmatic01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2005
    Nun gibt's auch eine Klage von mir: Habe ein Powerbook G4, 1,65 GH und 1,5 GB-DDR, iMovie 6. Der Film, den ich schneiden will, hat eine Größe von 18 MB. Wenn ich aber irgendwas mache, dann ruckelts, ich kann aber versichern, dass meine Oma mit 84 noch schneller war. Ich blick nicht wirklich durch, da im Hintergrund alles mögliche laufen kann, ohne zu ruckeln (habe ich ausprobiert).

    Kann mir diesbezüglich jemand 'n guten Tipp geben?

    Gruß, h.
     
  8. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    Registriert seit:
    18.08.2004
    also bei mir läuft das prog auch nicht zufriedenstellend, kann auch mit der HD zu tun sein
     
  9. JAGass

    JAGass MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.10.2004
    Seit wann ruckeln und zuckeln alte Omas? :D
     
  10. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Sowas kommt vor… (ok, is böse, sorry…)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IMovieHD ruckelt zuckelt Forum Datum
Import von iMovie HD Projekten (.iMovieProj) ins iMovie 9.0.2 Digital Video 09.02.2011
IMovie HD, Slow Motion u. a. Fehler Digital Video 21.12.2009
FilmKamera Digital Video 18.08.2009
iMovie 09 import DV 4:3 letterbox Digital Video 02.06.2009
Projektimport bei iMovieHD unter Leopard fehlerhaft?! Digital Video 08.10.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche