iMovie: .mov konvertieren?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Kitty5, 05.04.2007.

  1. Kitty5

    Kitty5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2007
    Heyho! Dies ist mein erster Beitrag hier.
    Ich arbeite mit meinem iBook gerade ane einem kleinen Filmchen, welches dann irgendwann für youtube bestimmt ist. Ich habe den Teil den ich schon habe als .mov Datei abgespeichert und auf youtube geladen. Das Problem ist, dass die Tonqualität sehr gelitten hat. Es hört sich wirklich ziemlich... bescheiden an. (Es ist ein Videoclip, da sollte die Musik schon gut klingen)
    Bekanntlicherweise kann man auf youtube .mov, .avi, .wmv und .mpg abspeichern.
    Würde sich etwas an der Qualität ändern, wenn ich es als .avi, .wmv oder .mpg hochladen würde?
    und wenn ja, wie mache ich aus einem .mov ein .avi, .wmv oder .mpg?
    Bisher habe ich immer über iMop
    vie -> Ablage -> Senden -> Quicktime. Und dann wurde es automatisch .mov ...

    danke schon im vorraus! :)
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Ablage > Senden > Quicktime "Film komprimieren für" auf Eigene Einstellungen umstellen. Danach kannst du wenn du auf "Senden" klickst verschieden Formate und Codecs wählen. In deinem Fall wäre Quicktime Film > Optionen > "Kompression" MPEG4 Video eine gute Wahl.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2007
  3. Kitty5

    Kitty5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2007
    danke!:)
    Ich werds gleich ausprobieren
     
  4. Kimba

    Kimba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.05.2005
    Hi.. ich bin Kitty5. Ich hab bemerkt, dass ich hier noch einen alten Account habe :D
    So, das mit .mov ging nicht, zu gross.. MPEG4 gibt ein grottenschlechtes Bild.
    Gibt es bei iMovie keinen Dateitypen (den man auf youtube laden kann), der Bild und Ton einiiiigermassen (ich erwarte keinen Topfilm) gleichwertich kovertiert?
    Ich bedanke mich für schnelle Antwort, der Film muss bis zum 20. oben sein! :eek:


    edit sagt: Ach ja, .mov oder .avi (also die grossen Formate) lassen sich über Safari und Firefox nicht auf youtube laden :S
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2007
  5. Kimba

    Kimba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.05.2005
    Jools, kannst du mir auch nicht helfen? :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen