imovie kenburns bilder sollen 16:9 sind aber 4:3

Diskutiere mit über: imovie kenburns bilder sollen 16:9 sind aber 4:3 im Mac OS X Apps Forum

  1. moritz254

    moritz254 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    imovie kenburns bilder sollen 16:9 dargestellt werden um sie auf plasma tv zu zeigen. sind aber in 4:3 und ich finde nicht heraus, wie man das ändern kann. möchte sie anschliessend noch in idvd laden. Da hab ich gefunden, wie ich zumindest das menu in 16:9 darstelle. Der inhalt von imovie ist aber immer noch 4:3.
    Vielen Dank, würd mir echt weiter helfen.

    Moritz
     
  2. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    genau sowas habe ich kürzlich erst gemacht:
    - iMovie gestartet
    - Neues Projekt (über Menü "Ablage") und als Format "DV 16:9" gewählt!
    - Jetzt über den Media-Browser ein Bild aus iPhoto angeklickt, Ken-Burns Pfad/Zoom eingestellt und das Häkchen geklickt.
    - Am Ende noch Übergänge und Titel eingebaut
    - Alles an iDVD senden (die DVD ist dann automatisch 16:9)

    Mein Problem war nur: Das Menü hatte ich in iDVD auch mit einem Theme erstellt und es war in der Vorschau alles 16:9. Auf dem TV hinterher jedoch war das Menü 4:3 (schwarze Balken links/rechts), die Filme jedoch korrekt 16:9 ... war bei mir nicht schlimm, da der Film eh automatisch starten sollte und endlos lief (Messe) und das Menü nur die Admins zu sehen bekamen.
     
  3. moritz254

    moritz254 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    Heisst das, das Menu bekomm ich nicht in 16:9? Aber dank Dir
     
  4. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    naja - normalerweise schon!
    Nur bei mir war es so, dass die Flachbildschirme beim Menü auf 4:3 zurückgeschaltet haben - WARUM auch immer, ich habe das nicht herausfinden können.
    Normalerweise sollte es schon 16:9 sein - ist es in der Vorschau auch alles... keine Ahnung was da die Ursache war.
     
  5. moritz254

    moritz254 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    Benutze Imovie 6 und werde gar nicht nach Format gefragt, wenn ich ein projekt anlege. und unter keiner rubrik kann ich was finden mit format. hast du die gleiche version, wie ich?
     
  6. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    ja.
    "Neues Projekt anlegen"
    in dem Dialog wo Du einen Dateinamen eingibst kannst Du unten das Videoformat wählen (evtl. musst Du den Dialog dazu erweitern mit einem Button ... so ein Pfeil)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imovie kenburns bilder Forum Datum
imovie 10.0.5 zeigt 4:3 Film nur in 16:9 Mac OS X Apps 13.11.2016
IMovie stürzt ab Mac OS X Apps 01.11.2016
Imovie Übergänge in 4:3, Fotos in 16:9 Mac OS X Apps 31.10.2016
iMovie - Abstürze über Abstürze Mac OS X Apps 05.09.2016
imovie gibt nur Ton aus Mac OS X Apps 15.08.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche