iMovie -> H.264 exportiert -> nix geht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von RETRAX, 11.09.2005.

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter Gast

    Hallo,

    ich habe einen kleinen Film aus .avi Files in iMovie zusammengeschnitten und möchte den jetzt exportieren. Also "Senden" ausgewählt -> Reiter Quicktime und dort auf "Eigene Einstellungen".

    Dann H.264 ausgewählt und bei der Kompression das meisste auf "automatisch" bzw. "aktuell".

    Wenn ich danach den Film mit Quicktime anschauen möchte laufen die ersten paar Sekunden des Films ab, dann bleibt dieser stehen, und die FPS-Rate geht auf 0 und das wars.

    Die .avi Files haben im Original eine FPS von 15 - nach dem Exportieren fängt der Film bei 29.xx FPS an und geht dann runter auf Null.

    Wenn ich den Film über die iMovie Funktion "CD-ROM" exportiere (H.263) funktioniert es.

    Hat iMovie Probleme beim H.264 Export oder mache ich etwas falsch?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen