iMovie auch ohne miniDV?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von thebug, 01.02.2005.

  1. thebug

    thebug Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Also, ein Freund von mir hat eine "ältere" :D Kamera von Sony die halt noch auf Hi8 aufnimmt und daher nicht diesen schönen (dv/firewire/???) ausgang hat sondern nur diesen gelben chinch(kenn mich da nicht aus:rolleyes: :rolleyes:)....

    gibt es eine möglichkeit (videointerface/firewireadapter oder so was?) das video trotzdem auf den computer zu bekommen um ihn mit i movie zu schneiden?

    Achja ich hab ein 12" 1Ghz Powerbook mit 768mb ram..

    danke

    leon
     
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Es gibt von formac das formac studio dv. Mit dem kannst du analoge sachen aufnehmen. Kostenpunkt etwa 150 EUR
     
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    nutze die suche, dann findest du einiges zu diesem thema.
     
  4. thebug

    thebug Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    15.03.2004
    aber ich wusste nicht nach welchen begriffen ich genau suchen musste... :rolleyes: :(

    und äh..gibts auch billigere lösungen?
     
  5. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Es gibt hier an prominenter Stelle Workshops -> Diese hier
    Dort findest du unter anderem folgendes -> Analoge Videos digitalisieren

    Wozu mach ich mir eigentlich diese Mühe. :(
    Suchbegriffe: Hi8, Analog, digitalisieren, …

    ww
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen