iMovie archivieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Amiks, 24.01.2013.

  1. Amiks

    Amiks Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Äpfel,

    habe meine Projekte erstellt und Speicherplatz durch löschen von nicht projektbezogenen clips freigeräumt. Zu meinen Projekten habe ich ITunes Musik angefügt, welche ich auf der externen Festplatte gespeichert habe. Als nächsten Schritt möchte ich gerne die Projekte extern speichern. Wie funktioniert das mit den ITunes clips? Wenn ich den externen ITunes speicher vom Mac trenne kann ich in iMovie logischerweise nicht die Musik hören, da die Quelle nicht zu finden ist. Ist es so, dass wenn ich das Projekt extern speichere und dabei iTunes extern angeschlossen habe die Musik auf den Projekten ebenfalls auf die externe iMovie Festplatte gespeichert wird oder geht das dann nur wenn ich sozusagen beide Festplatten (iTunes extern und iMovie extern) angeschlossen habe?

    danke amiks
     
  2. DoroS

    DoroS MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    2.257
    Zustimmungen:
    277
    Wenn du die Titel in iMove in dem Video eingebunden und dann von iMovie in iTunes bereitgestellt hast, ist die Musik eingebettet, d.h. du kannst die Movies abspeichern, wo immer du möchtest, sie sind Bestandteil des Clips.
     
    Amiks gefällt das.
  3. Amiks

    Amiks Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Perfekt, danke DoroS, dass wollte ich wissen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Laharl
    Antworten:
    41
    Aufrufe:
    505
  2. Wumnas
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    596
  3. Kinzal
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    336
  4. Tisy1985
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    282
  5. FliegerHorst
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    788

Diese Seite empfehlen