iMovie 06 Film nicht mehr abspielbar

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von OSX0410, 29.06.2006.

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2002
    Hallo,
    nachdem ich tagelang einen eigenen Film in iMovie 06 mühevoll an einem fremdem G5 PowerMac bearbeitet habe, ihn mit iDVD gebrannt habe und dann dass Rohmaterial gelöscht habe, hebe ich den Film auf meine FW LaCie Platte kopiert und mit nach Hause genommen. Dort wollte ich an meinem PB 1,67 noch ein paar Änderungen vornehmen und nun ließ sich der Film nicht mehr öffnen. Es kommen der folgende Meldungen: "Es gibt ein Problem mit dem PlugIn "Camcorder (X)". Klicke ich das weg, kommt die nächste Meldung: Es gibt ein Problem mit dem Plug In "Diffussion (X)". Das geht munter so weiter, bis iMovie dann nicht mehr reagiert. Es wäre sehr schade, wenn der Film unbrauchbar wäre, es ist ein Kinderfilm und war sehr aufwendig. Hat da jemand eine Idee? Die Versionen iMovie Versionen auf den Rechnern sind die gleichen. Filme, die auf dem PB bedarbeitet wurden, laufen einwandfrei. Die Externe Festplatte scheint auch OK. Bin wirklich dankbar für jede Hilfe.
    Hier ein Screenshot der ersten Fehlermeldungen
     
  2. Red Feather

    Red Feather MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.12.2002
    Hmmm...bist du sicher das die Versionen gleich sind? Vielleicht waren auf dem PowerMac auch einige Plugins installiert welche du nicht hast?

    Kannst du denn, wenn du mit der rechten Maustaste auf das iMovie File klickst und "Archiv anzeigen" auswählst dir die Clips ansehen, die müssten nämlich da drin liegen? Dann hättest du wenigstens die schonmal wieder.
     
  3. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2002
    Danke für den Hinweis, werde ich versuchen, sobald ich zu Hause bin. Auf dem G5 sind allerdings keine anderen Plug Inns als auf dem PB.
     
  4. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2002
    Teilerfolg: Die Clips sind wieder da, die Filme jedoch sind nicht spielbar, es kommt immer wieder nacheinander die Fehlermeldung, es gäbe ein Problem mit dem jeweiligen Plug In (Erst "Camcorder (X)", dann "Diffussion (X)" und immer so weiter, stundenlang). Ich habe aber entdeckt, dass das für alle meine in iMovie bearbeiteten Filme gilt. Dabei fiel mir ein, dass ich neulich folgendes versuchte: Da iMovie 6 so elendik langsam war, habe ich einfach iMovie 5 wieder installiert. Vor allem, weil die ganzen Plug Ins für iMovie 5 nicht kompatibel zur 6 er Version waren. Das hat aber nicht funktioniert. Also habe ich alles gelöscht, und iMovie 6 neu installiert, bin aber der Meinung, dass es danach noch lief. Bin mir jetzt aber nicht mehr so sicher. Unter dem Stichwortsuche "Deinstallation iMovie 06" finde ich hier nichts passendes. Habe ich vielleicht schon bei der Deinstallation etwas falsch gemacht? Oder anders gefragt: Wie deinstalliere ich iMovie 06 richtig, komplett und sauber?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen