iMini CoreDuo vs. Mini G4

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von PowerCD, 10.03.2006.

  1. PowerCD

    PowerCD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    13.10.2005
    Da ich zur Zeit auf meinem Schreibtisch einen MiniG4 und einen IntelMini übereinander stehen habe konnte ich mir einige Tests nicht verkneifen.

    Vorweg - iPhoto kann jetzt endlich Bilder auf einem externen Medium (z.B. Netzlaufwerk) verwalten. Genau wie bei iTunes. Lokal werden nur Vorschaubilder gespeichert! Super! :D

    Jetzt aber zu meinen Tests:


    1.) gelesen

    MiniG4:
    - MacOS X 10.4.5
    - 1,42GHz / 512kB L2
    - 512MB / 167MHz
    - 80GB / ATA / ST9808210A
    - Superdrive / ATA / UJ-845C
    - ATI Rsdeon 9200 / 32MB
    - 16/24Bit 32-96kHz / Toonie ? / Line-Out
    - P: 100-240V 50-60Hz 2A / S: 18,5V 4,6A / 85W

    intelMini:
    - MacOS X 10.4.5
    - 1,66 GHz / Core Duo / 2MB L2
    - 512MB / 667MHz
    - 80GB / SATA / ST98823AS
    - Superdrive / ATA / UJ-846
    - intel GMA950 / 64MB
    - 16/20/24Bit 44-192kHz / Intel HD Audio / Line & SP-DIF Optisch In & Out
    - P: 100-240V 50-60Hz 2,5A / S: 18,5V 6,0A / 110W

    Monitor: HP L1820 1280x1024x24 / 60Hz / DVI & VGA Eingang


    2.) gemessen (230V 50Hz / nur mit USB Maus & Tastatur )

    Achtung: Leider konnte ich die Messung nur mit einem "Noname Schätzeisen" durchführen. Das Messgerät beherrscht zwar echte Effektivwertmessung aber da ich keine Anleitung habe kann ich leider keine Aussage über den Fehler dieses Instruments machen.

    MiniG4:
    - AUS - 9W
    - RUHEZUSTAND - 13W
    - AN (min.) - 27W
    - AN (max.) - 41W
    - PEAK - 46W

    intelMini:
    - AUS - 14W
    - RUHEZUSTAND - 15W
    - AN (min.) - 34W
    - AN (max.) - 50W
    - PEAK - 55W


    3.) getestet

    intelMini:

    - eyeTV (Rosetta, 17 Threads)
    -- Aufnahme ohne Anzeige 5-6% (2x2-3%)
    -- Aufnahme mit Anzeige 70% (2x35%)

    - QuickTime 7.0.4 (Intel-Code) (Die Filme sind von Apple HD-Trailer Seite.)
    -- HD480p imax_deep_sea_480p.mov 2,4MBit/s
    --- 24FPS, 40% (30-50) Last (20% je Core), Lüfter normal leise
    -- HD720p imax_deep_sea_720p.mov 6,6MBit/s
    --- 24FPS, 70% (50-90) Last (35% je Core), Lüfter normal leise
    -- HD1080p imax_deep_sea_720p.mov 9.44MBit/s
    --- 24FPS, 120% (100-160%) Last (60% je Core), Lüfter normal leise
    -- QT stürzt beim gleichzeitigen Abspielen von zwei Videos immer ab!
    Einen CPU-Kern abschalten behebt das Problem!?
    -- Die Lastverteilung bei QT ist erstaunlich ausgeglichen.

    MiniG4:

    - QuickTime 7.0.4 (PPC)
    -- HD480p imax_deep_sea_480p.mov 2,4MBit/s
    --- 24FPS, 53% (45%-65%) Last, Lüfter normal leise
    -- HD720p imax_deep_sea_720p.mov 6,6MBit/s
    --- 10-24FPS, 60%-100% Last, Lüfter laut
    -- HD1080p imax_deep_sea_720p.mov 9.44MBit/s
    --- 0-10FPS, 100% Last, Lüfter laut

    Cinebench 9.5 siehe hier:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=1699213#post1699213


    4.) gesehen

    intelMini:
    - Eine CPU des Core Duo kann im laufenden Betrieb über die Menüleiste ein und aus geschaltet werden!
    - Die LED ist nicht so hell wie die des G4
    - Im Dashboard ist der Welleneffekt zu sehen
    - Er ist deutlich leiser als der miniG4. Der Lüfter ist nur unter extremen Lastbedingungen, die über einen relativ langen Zeitraum anstehen müssen, auf höhere Drehzahlen zu bewegen. (Zeit & Temperaturmessungen folgen evtl. noch...)
    - Wenn der Lüfter mit max. Drehzahl läuft ist er lauter als der des MiniG4 bei maximaler Drehzahl.
    - Da die Leistungsaufnahme höher ist als beim G4 muss der Wirkungsgrad der Kühlung verbessert worden sein. Alles in allem sehr angenehm.
    - Insgesammt werden beide CPUs erstaunlich ausgeglichen verwendet.
    - Wenn eine Anwendung mit Rosetta läuft wird das System insgesamt etwas zäh.

    - neue Software
    -- FrontRow
    -- iWeb
    -- BigBang Board Games
    -- Comic Life
    -- OmniOutliner

    - entfallene Software (gegenüber MiniG4 ende 2005)
    -- Nanosaur 2
    -- Marble Blast Gold

    Ich werde sicher noch einige Tests ergänzen. Ich möchte z.B. noch versuchen einige Temperaturen zu messen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2006
  2. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Vielen Dank. Sehr interessant.
    Den Stromverbrauch von beiden Minis Aus bzw. Ruhezustand finde ich erschreckend.
     
  3. misthupper

    misthupper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Genialer Thread. Freue mich auf weitere Ergebnisse!
     
  4. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
  5. PowerCD

    PowerCD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    13.10.2005
    Wenn Du mir 1GB RAM spendierst... oder besser gleich zwei ;)
     
  6. PowerCD

    PowerCD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    13.10.2005
    Ich habe auch nicht schlecht gestaunt.

    Bei geringer Auslastung des mini (z.B. hier im Forum Schreiben) benötigt alleine das Netzteil knapp die Hälfte der verbrauchten Leistung.

    Das Netzteil von meinem Acer Notebook
    Daen: ( P: 100-240V 50-60Hz 2,3A / S: 19V 3,95A / 75W )
    benötigt auch 5W ohne Notebook. :(
     
  7. crazycash

    crazycash MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    10.08.2005
    Wo kann ich eine CPU ausschalten ? Genaue angaben.
    Mein Duo wird nie richtig laut, der alte G4 (silent update) bei Vollast unerträglich.
    Haben das Problem nur die G4 1,5 Ghz gehabt?

    mfg
    simon
     
  8. PowerCD

    PowerCD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    13.10.2005
    Eine der zwei Core Duo CPUs abschalten:
    Entweder unter Systemeinstellungen->Processor oder, wenn Du einen Haken bei "Show Control in menu bar" setzt, direkt beim CPU-Symbol in der Toolbar. Da steht auch eine kleine Nummer bei der CPU ;)

    Ja es war sehr schwer den Duo laut zu bekommen. Zwei 3D PPC/Rosetta Spiele damit der Grafikchip auch warm wird ;) + EyeTV (auch PPC/Rosetta) + QuickTime HD Movie 1080p. Und warten...
    Evtl. würde auch eine Ordentliche iMovie Berechnung ausreichen. Ich hatte aber auf die Schnelle kein solches Projekt zur Hand.
     
  9. crazycash

    crazycash MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    10.08.2005
    Ich glaube ich habe den totallen Augen- und Hirnpaul ! Ich kann nix finden über die CPU ?
    Hast du ein anderes Betriebssystem, bei mir steht nix in den Systemeinstellungen, Plugin,Zusatztool ?

    Edit: sag doch gleich dass es nur über ein Proggi funzt.

    mfg
    simon
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2006
  10. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Im G4 Mac Mini steckt leider nur DDR1 RAM... ;)
     
Die Seite wird geladen...